direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Menschen

Neu berufen an TU Berlin und Fraunhofer „FOKUS“

Montag, 13. Oktober 2014

Manfred Hauswirth
Lupe

Am 1. September 2014 wurde Prof. Dr. Manfred Hauswirth zum TU-Professor und Leiter des TU-Fachgebiets „Verteilte, offene Systeme“ der Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik ernannt. Zum 1. Oktober 2014 bestellte ihn das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme (FOKUS) in Berlin zum geschäftsführenden Institutsleiter. Sein Vorgänger, Prof. Dr.-Ing. Radu Popescu-Zeletin, schied zum 30. September 2014 aus dieser Funktion aus. Der international renommierte Informatiker Manfred Hauswirth war zuletzt Vizedirektor des Digital Enterprise Research Institute (DERI) in Galway, Irland, und hatte eine Professur an der Nationalen Universität von Irland inne. Das DERI ist eines der größten Web-Research-Institute weltweit, zu dessen Kuratorium unter anderem Sir Tim Berners-Lee gehört. In Berlin möchte Manfred Hauswirth das bekannte Forschungszentrum der Telekommunikation in den Anwendungsbereichen wie Verkehr oder Energie weiter ausbauen und um den Bereich „Data Analytics“ ergänzen, da, so Hauswirth, die sichere, anwendungsspezifische Verteilung, Speicherung und Analyse von großen Datenmengen eine der wichtigsten Herausforderungen städtischer Infrastrukturen sei.

Manfred Hauswirth promovierte in der Informatik an der Technischen Universität Wien und war von 2002 bis 2006 Senior Researcher an der École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL). Er forschte insbesondere zu verlinkten Datenströmen, semantischen Sensornetzen, verteilten Informationssystemen, Peer-to-Peer-Systemen, wie auch zum Internet der Dinge und zu Service-orientierten Architekturen. Die Liste seiner Veröffentlichungen umfasst über 160 Arbeiten und er saß in mehr als 180 Programmkomitees internationaler wissenschaftlicher Konferenzen.

tui "TU intern" Oktober 2014

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.