direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Selbstbewusst und sichtbar als Doktorandin

WWB-Bereich | Lernfeld

Arbeits- und Managementtechniken | Selbstmanagement in der Wissenschaft

Ausgangspunkt

Doktorandinnen stehen in der Zeit ihrer Promotion vor vielen Herausforderungen. Selbstzweifel und das Gefühl nicht genug von der Doktormutter oder dem Doktorvater gesehen und/oder unterstützt zu werden, erschweren diese Zeit oft. Trotz positiver Entwicklungen gilt es besonders für Frauen weiterhin, ihre eigene Sichtbarkeit zu erhöhen, damit sie ihr volles Potenzial selbstbewusst ausschöpfen und bzgl. ihrer Promotion sicher sind. Dies ist umso wichtiger, je geringer der Doktorandinnen-Anteil ist.

Ziel

In diesem Kurs stärken Sie das eigene Selbstbewusstsein und erhöhen Ihre Sichtbarkeit während der Promotion und darüber hinaus. Ziel ist zudem eine proaktive Stärkung der Beziehung zur Doktormutter/ zum Doktorvater. Sie lernen sich selbst ernst zu nehmen und aktiv die Zeit der Promotion mitzugestalten.

Inhalt

Fokus Tag 1 - Selbstbewusstsein gezielt stärken: 09:00 bis 16:30 Uhr

  • Gedankenmuster, die das Potenzial und die Sichtbarkeit begrenzen
  • Erarbeiten einer neuen, zielrührenden Haltung

Blended Learning-Phase

Fokus Tag 2 - Selbstbewusste Beziehungsgestaltung mit der/dem Doktormutter/Doktorvater: 09:00 bis 16:30 Uhr

  • Status-Quo und Veränderungswünsche
  • Neue Haltung in Beziehung mit Doktormutter/Doktorvater nutzen
  • Bedürfnisse und Grenzen erkennen und formulieren

Methoden

Systemisches Coaching, Fachl. Input zu Selbstbewusstsein & Sichtbarkeit, Selbstreflexion, Arbeit mit Glaubenssätzen, Einzel-und Gruppenarbeit, Handlungsorientierung. Max. Teilnehmer*innen: 12.

Kursinformationen
Datum
Mi, 17.02.2021, 09:00-16:30 Uhr
Mi, 03.03.2021, 09:00-16:30 Uhr 
Umfang
2 Tage, 19 Arbeitseinheiten à 45 min
Format
Präsenz
ZEWK
, Fraunhoferstr. 33-36, R: FH 1004
Kursleitung
Carolin Zahn, Stefanie Jungbauer
Kurssprache
Deutsch
Gebühren
Der Kurs ist kostenlos für alle Mitarbeiter*innen, Lehrbeauftragten, immatrikulierte Promovierende der TU Berlin sowie Nachwuchswissenschaftler*innen der HU, FU, Charité. Falls Sie nicht diesen Personengruppen angehören, wenden Sie sich bitte an wwb@zewk.tu-berlin.de, um sich unverbindlich über die Kosten der einzelnen Kurse für Externe zu informieren.
Abschluss
Bei erfolgreicher Teilnahme stellen wir eine Teilnahmebescheinigung aus.

Bitte nutzen Sie für die Kursanmeldung das folgende Formular. Sollten Sie vorab Fragen zum Kurs haben, dann wenden Sie sich bitte direkt an .

Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an .

Anmeldung

Ihre verbindliche Teilnahme ist für uns sehr wichtig. Zum einen entstehen uns hohe Kosten durch die Kurse, zum anderen planen wir viele Gruppenarbeiten und arbeiten interaktiv mit Ihnen. Sollten Sie kurzfristig verhindert sein oder nicht die gesamte Kurszeit anwesend sein können, geben Sie uns bitte schnellstmöglich Bescheid, damit wir den Platz an weitere Interessent*innen vergeben können. Bei mehrfachem unentschuldigtem Fehlen behalten wir uns vor, Sie von weiteren Kurs-Angeboten der ZEWK auszuschließen.

Bitte helfen Sie mit Ihren Angaben, unser Programm adressatenorientiert weiterentwickeln zu können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Kursanmeldung Selbstbewusst und sichtbar als Doktorandin

Persönliche Angaben
Beschäftigt in (Mehrfachauswahl möglich):*
Wie haben Sie von unserem Kursangebot erfahren? (Mehrfachauswahl möglich)*

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Kontakt

WWB Team
+49 30/ 314 - 240 30
FH Fraunhoferstr. 33-36
Raum FH 1015