direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Schreibblockaden überwinden & Schreibproduktivität steigern

WWB-Bereich | Lernfeld

Arbeits- und Managementtechniken | Schreiben

Ausgangspunkt

Tendieren Sie beim Schreiben zur Aufschieberitis? Starren Sie auf den leeren Bildschirm und haben Schwierigkeiten, zu beginnen? Kommen Sie mit Ihrem Manuskript oder Ihrer Doktorarbeit nur langsam voran, weil Sie mit jedem Satz kämpfen und jedes Wort hinterfragen? 

Wissenschaftliches Schreiben ist gewiss nicht immer einfach. Aber mit der richtigen Schreibtechnik und effektivem Selbstmanagement können auch Sie Ihre Schreibproduktivität enorm steigern.

Ziel

Sie wissen, wie Sie Schreibblockaden lösen und vorbeugen, und Sie kennen Techniken fürs einfache und effektive Schreiben. Sie haben einen individuellen Handlungsplan entwickelt, um Ihre Schreibproduktivität und Ihr Selbstmanagement langfristig zu verbessern.

Inhalt

  • Testen Sie sich: Welcher Schreibtyp sind Sie?
  • Reflexion über die eigenen Schreibgewohnheiten
  • Effektives Selbstmanagement
  • Angeleitetes Experimentieren mit Schreibtechniken
  • Faktoren hoher Schreibproduktivität
  • Entwicklung eines individuellen Handlungsplans zur Verbesserung der Schreibproduktivität

Methoden

Input, Selbstreflexion, Schreibübungen, Diskussionen in der Gruppe und zu zweit. Max. Teilnehmer*innen: 12.

Hinweise

Dieser Kurs wird als Online-Seminar stattfinden. Die Teilnehmenden erhalten vorab eine E-Mail mit den Kursmaterialien. 

Studentische Beschäftigte sind unter der Maßgabe freier Plätze in diesem Training herzlich willkommen.

Kursinformationen
Datum
Mi, 14.10.2020, 09:30-13:30 Uhr 
Umfang
4 Stunden, 5 Arbeitseinheiten à 45 min
Format
Online-Kurs. Teilnehmende erhalten die Zugangsdaten vor dem Kurs per E-Mail.
Tools
Zoom. Teilnehmende, die sich vor dem Kurs fit machen wollen für den Umgang mit Zoom, sind eingeladen, unseren Praxisblog zu besuchen.
Kursleitung
Dr. Martina Michalikova
Kurssprache
Deutsch
Gebühren
Der Kurs ist kostenlos für alle Mitarbeiter*innen, Lehrbeauftragten, immatrikulierte Promovierende der TU Berlin sowie Nachwuchswissenschaftler*innen der HU, FU, Charité. Falls Sie nicht diesen Personengruppen angehören, wenden Sie sich bitte an wwb@zewk.tu-berlin.de, um sich unverbindlich über die Kosten der einzelnen Kurse für Externe zu informieren.
Voraussetzungen
Teilnehmende halten bitte einen Laptop/PC mit Video- und Audio-Funktion bzw. Webcam und Headset bereit.
Abschluss
Bei erfolgreicher Teilnahme stellen wir eine Teilnahmebescheinigung aus.
Zertifikat
Anrechenbar für das Zertifikat Wissenschaftskommunikation.

Bitte nutzen Sie für die Kursanmeldung das folgende Formular. Sollten Sie vorab Fragen zum Kurs haben, dann wenden Sie sich bitte direkt an .

Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an .

Anmeldung

Ihre verbindliche Teilnahme ist für uns sehr wichtig. Zum einen entstehen uns hohe Kosten durch die Kurse, zum anderen planen wir viele Gruppenarbeiten und arbeiten interaktiv mit Ihnen. Sollten Sie kurzfristig verhindert sein oder nicht die gesamte Kurszeit anwesend sein können, geben Sie uns bitte schnellstmöglich Bescheid, damit wir den Platz an weitere Interessent*innen vergeben können. Bei mehrfachem unentschuldigtem Fehlen behalten wir uns vor, Sie von weiteren Kurs-Angeboten der ZEWK auszuschließen.

Bitte helfen Sie mit Ihren Angaben, unser Programm adressatenorientiert weiterentwickeln zu können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Kursanmeldung Schreibblockaden überwinden & Schreibproduktivität steigern

Persönliche Angaben
Beschäftigt in (Mehrfachauswahl möglich):*
Wie haben Sie von unserem Kursangebot erfahren? (Mehrfachauswahl möglich)*

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Kontakt

WWB Team
+49 30/ 314 - 240 30
FH Fraunhoferstr. 33-36
Raum FH 1015