direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Ramanspektroskopie an Lebensmitteln

Lupe

Im interdisziplinären BMBF-Projekt Fresh- Scan setzen wir die Raman-Spektroskopie ein, um die Qualität des Fleisches nicht-invasiv, d. h. durch die Verpackung hin- durch, entlang der gesamten Produktions- kette vom Schlachthof bis zum Endver- braucher untersuchen zu können.

Die Notwendigkeit solcher wissenschaft- licher Untersuchungen begründet sich nicht zuletzt aus den zahlreichen Fleisch- skandalen („Gammelfleisch“) der letzten Jahre.

Für Feldtests wird von uns ein tragbarer Laserscanner („Laserpistole“) entwickelt, bei dem eine 671 nm Mikrosystem- Laser- lichtquelle vom FBH in unserer Raman- optode integriert ist. Die gestreuten Raman-Stokes-Photonen werden faseroptisch in einer Auswerteeinheit detektiert und mittels PC statistisch ausgewertet.

In Abhängigkeit von der Lagerdauer messen wir z. Zt. an Koteletts vom Schwein (Musculus longissimus dorsi) Raman-Spektren, einen „Fingerabdruck auf Molekül- ebene“, der die Information über die Veränderungen im Fleisch liefert.

Unsere FreshScan Partner:

  • Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim e. V. (ATB)
  • Ferdinand-Braun-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH)
  • Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM)
  • Max Rubner-Institut (MRI)
  • TUB-Mikroperipherik

 

Raman spectroscopic investigation of pork chops (M. long. dorsi) for in-situ characterization of the meat quality

H. Schmidt, J. Blum, K. Sowoidnich, R. Scheier, H.-D. Kronfeldt

Mitteilungsblatt der Fleischforschung Kulmbach 47, Nr. 181, 145-150 (2008)

 

How Safe is Your Meat? Spectroscopy Knows - A diode laser and Raman sensor system for in situ quality control

B. Sumpf, H. Schmidt, M. Maiwald, and H.-D. Kronfeldt

photonics.com - 7/30/2008

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt / Contact

PD Dr.-Ing. H.-D. Kronfeldt
+49 30 314 24808
Eugene-Paul-Wigner Building
Raum EW 68

Webseite