direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Bundespräsident Christian Wulff an der TU Berlin

Am 22. September 2010 besuchte der "erste Mann im Staate", Bundespräsident Christian Wulff, die TU Berlin. Auf der Veranstaltung "Technikbegeisterung wecken - Ingenieurnachwuchs gewinnen" im Lichthof der TU Berlin warb er für mehr Unterstützung für Erzieher und Lehrer bei der Heranführung der Jugend an Technikthemen. Zugleich stellte der Vorstandsvorsitzende der ThyssenKrupp AG und TU-Ehrendoktor Dr. Ekkehard Schulz sein neues Buch vor, das 55 Gründe findet, Ingenieur zu werden.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Piwik für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.