direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lupe

Übersicht

Architektur-Studium: Studieninhalte, Abschluss, Anforderungen und Jobchancen

Absolventen eines Architektur-Studiengangs sind in der Lage, Gebäude zu planen, zu gestalten und zu entwerfen. Das Architektur-Studium bietet dabei eine ausgewogene Kombination aus Ingenieurwissen und künstlerischer Kreativität. Mit einem abgeschlossenen Architektur-Studium sind Sie in der Lage, komplette Stadtbilder zu gestalten und mitzubestimmen, welche Wirkung die Bauwerke auf die Umgebung haben. mehr zu: Architektur-Studium: Studieninhalte, Abschluss, Anforderungen und Jobchancen

Dein perfektes Auslandsjahr – 5 Möglichkeiten für einen längerfristigen Auslandsaufenthalt

Einfach mal alles hinter sich lassen und ein Jahr lang sein Fernweh stillen – wer träumt nicht davon? Fern der Heimat in eine neue Kultur eintauchen, eine neue Sprache lernen, interessante, neue Leute kennenlernen und wertvolle Erfahrungen für den Rest des Lebens sammeln. Ein längerer Auslandsaufenthalt hilft dir nicht nur dabei, deine Fremdsprachenkenntnisse zu perfektionieren, sondern er macht dich vor allem auch unabhängiger und trägt enorm zu deinem persönlichen Reifeprozess bei. Doch wohin soll deine Reise gehen und welche Möglichkeiten gibt es? mehr zu: Dein perfektes Auslandsjahr – 5 Möglichkeiten für einen längerfristigen Auslandsaufenthalt

Alternative Naturheilmethoden sind im Trend

Wer kennt es nicht, das Sprichwort „Gegen vieles ist ein Kraut gewachsen“. Darin steckt durchaus viel Wahrheit. Die steigenden Kosten für Arztbesuche haben bei vielen Patienten das Interesse an Neuem geweckt. Natürliche Heilmittel und alternative Heilverfahren zur Anregung der Selbstheilungskräfte des Körpers werden immer beliebter. Dabei beruhen fast alle natürlichen Heilmethoden auf Erfahrungen, wissenschaftliche Belege für deren Wirkung gibt es aber nur selten. mehr zu: Alternative Naturheilmethoden sind im Trend

Fremdsprachenkenntnisse als Grundstein für eine erfolgreiche Karriere

Aufgrund der stetigen Globalisierung des Arbeitsmarktes sind mehrsprachige Arbeitnehmer bei Unternehmen gefragter denn je. Dabei ist vor allem Englisch zur Lingua franca geworden. Egal ob Handel, Finanzen, Politik oder IT – in der Weltwirtschaft ist Englisch als interne Verkehrssprache sowohl für internationale als auch nationale Firmen längst zu einem Muss geworden. mehr zu: Fremdsprachenkenntnisse als Grundstein für eine erfolgreiche Karriere

Die richtige Beleuchtung fürs Lernen, Konzentration und Kreativität

Wer nach Hause kommt, der mag sich entspannen und einfach Kraft tranken. Der beste Ort? Das Wohnzimmer. In den eigenen vier Wänden sollte man sich vom stressigen Arbeitstag erholen können; hier darf man sich auch völlig frei entfalten und die Einrichtung so gestalten, sodass man sich auch zu 100 Prozent wohlfühlen kann. Viele unterschätzen jedoch den Einfluss der Beleuchtung. Das Licht hat nämlich extreme Auswirkungen auf den menschlichen Körper. Nur dann, wenn man sich für ein intelligentes Beleuchtungskonzept entscheidet, kann man sich auch wirklich wohlfühlen und endlich zur Ruhe kommen. Doch die richtige Beleuchtung sorgt auch für eine bessere Konzentration, fördert die Kreativität und unterstützt auch Studenten beim Lernen für die Uni. mehr zu: Die richtige Beleuchtung fürs Lernen, Konzentration und Kreativität

Abgrenzung zwischen gewerblichen und privaten Krediten

Über Jahrzehnte hinweg hat das Kreditgeschäft Banken hohe Gewinne beschert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hat mit ihrer Niedrigzinspolitik dieses lukrative Geschäft vorerst beendet. Dem nicht genug, bekommen die Banken auch noch starke Konkurrenz. Gemeint sind damit private Kreditgeber, die den Banken das ohnehin schwache Kreditgeschäft streitig machen. Grund für das in den letzten Monaten verstärkte Auftreten privater Kreditgeber ist einmal mehr die Niedrigzinspolitik der EZB. mehr zu: Abgrenzung zwischen gewerblichen und privaten Krediten

Alternativen zum BAföG

"Zeit ist Geld", das gilt vor allem für Studenten, da während des Studiums eine Menge davon benötigt, doch nur selten etwas verdient wird. Ein Studium kostet viel Geld: Studiengebühren, Ausgaben für Lernmaterial, Mietkosten, wenn sich der Studium Ort nicht in der Heimat befindet, Lebenshaltungskosten und vieles mehr muss bezahlt werden. Wer keinen BAföG-Anspruch hat, muss sich oftmals nach Alternativen umsehen, um das Studium zu finanzieren. Im folgenden Ratgeber werden die verschiedenen Möglichkeiten erläutert. mehr zu: Alternativen zum BAföG

Berufseinstieg in die Finanzbranche: Das sind die Optionen

Die Finanzbranche mag zwar nicht den besten Ruf haben, dennoch entscheiden sich immer mehr Menschen für diesen Zweig. Sie erhoffen sich Boni, die von den Außenstehenden kritisiert werden und wünschen sich ein sorgenfreies Leben. Zudem erwarten sich viele Anfänger spannende Tätigkeitsfelder und wollen am Ende auch Verantwortung übernehmen. mehr zu: Berufseinstieg in die Finanzbranche: Das sind die Optionen

SAP Kenntnisse sind bei der Jobsuche von Vorteil

Bei der Jobsuche sind heute unterschiedliche Kenntnisse von Vorteil, die sich oft auf kaufmännische Computeranwendungen beziehen. Da SAP als ERP-System in zahlreichen Betrieben eingesetzt wird, werden in den Stellenanzeigen auch häufig SAP Kenntnisse gefordert, die der neue Mitarbeiter mitbringen soll. Darauf können sich Arbeitssuchende gezielt vorbereiten. Falls eine Karriere im kaufmännischen Umfeld von mittelständischen und größeren Unternehmen angestrebt wird, erweisen sich SAP Kenntnisse in vielen Fällen als vorteilhaft. mehr zu: SAP Kenntnisse sind bei der Jobsuche von Vorteil

Studentenwohnung platzsparend einrichten

Bezahlbarer Wohnraum ist knapp und als Studentin oder Student in gefragten Großstädten wie Berlin, Hamburg, München oder Köln kann man froh sein, wenn man eine passende Bleibe gefunden hat, die sich mit dem eigenen Budget finanzieren lässt. Der Platz, welcher in einer solchen Studentenwohnung bzw. in einem WG-Zimmer zur Verfügung steht, ist meist sehr überschaubar. Mit der Auswahl multifunktionaler Möbel wie einem Schlafsofa kann man die vorhandene Fläche optimal ausnutzen. mehr zu: Studentenwohnung platzsparend einrichten

Trend: Online Studium

Im Trend von Aus- und Weiterbildungen liegen bereits seit einigen Jahren Onlinestudiengänge in zahlreichen verschiedenen Fächern und Disziplinen. Damit befinden sich gleichzeitig mehrere deutsche Hochschulen auf dem Weg ins Internet. Das Angebot des aktuellen Markts für Online Studiengänge wächst beständig. Hochschulen und Universitäten stellen dazu vermehrt Unterrichtsmaterialien über das Internet zur Verfügung und machen den Lehrstoff weitestgehend für ihre Studenten online zugänglich. Im Onlinemodus senden Studierenden Hausarbeiten und Übungsaufgaben ein. Sie nutzen dafür spezielle Onlinebereiche, die von den Hochschulen nach und nach eingerichtet und ausgebaut werden. Darüber hinaus ist der Austausch von Einsendeaufgaben und deren Korrekturen seit längerer Zeit bereits per E-Mail möglich. Dieser Trend scheint anzuhalten, denn auch aufgrund der vorhandenen Flexibilität beim Onlinestudium, schreiben sich mehr und mehr Interessenten für ein solches Studium ein. mehr zu: Trend: Online Studium

Gutscheincodes: Nicht immer zum Sparen für Studenten geeignet (aber manchmal doch)

Anhand eines Gutscheins oder eines Gutscheincodes kann man bares Geld sparen? Natürlich, doch es ist Vorsicht geworden. mehr zu: Gutscheincodes: Nicht immer zum Sparen für Studenten geeignet (aber manchmal doch)

Süßes Wundermittel: So bleiben Sie fit mit Honig

Honig gilt schon seit Jahrtausenden als Heilmittel für die Menschheit. Schon 400 v.Chr. wusste Hippokrates, dass der goldene Saft gegen Fieber half. Heute wissen die Ärzte, dass das keine schlechte Idee war. Zumindest gegen bakterielle Infektionen half der Honig. Eine Sorte dieses süßen Wundermittels hilft besonders gegen alle möglichen Arten von Krankheiten: Manuka-Honig. mehr zu: Süßes Wundermittel: So bleiben Sie fit mit Honig

Wie ein Besuch des „Sprachreise-Paradieses“ Malta den Lebenslauf verschönert

Auslandserfahrung ist auf dem Stellenmarkt heutzutage bekanntlich eher ein „Muss“ als ein „Kann“, sodass Studenten im Hinblick auf den nahenden Einstieg in die Arbeitswelt deutlich bessere Karten haben, wenn sie bereits einige Zeit in einem fremden Land verbracht haben. Neben den „Klassikern“ Auslandssemester bzw. –praktikum besteht auch die Möglichkeit, im Rahmen einer Sprachreise längere Zeit in einem anderen Land zu verbringen. Dies ist beispielsweise über einen Englischkurs an der Sprachschule Maltalingua auf Malta möglich. mehr zu: Wie ein Besuch des „Sprachreise-Paradieses“ Malta den Lebenslauf verschönert

DSL Speedtest: Geschwindigkeit richtig checken

Eine hohe, stabile Internetgeschwindigkeit zuhause ist für viele Nutzer wichtig - vor allem, wenn mehrere Geräte mit dem Internet verbunden sind. Oft genug stellt sich der Eindruck ein, die DSL-Geschwindigkeit ist nicht das, was sie sein soll. Abhilfe kann ein Geschwindigkeitstest und Wissen um ein paar Hintergründe schaffen. mehr zu: DSL Speedtest: Geschwindigkeit richtig checken

Du bist nicht allein! – Hilfe für Lernen und Leben

Die Zeit des Studiums ist für junge Menschen sehr aufregend, aber auch sehr fordernd. Besonders, wenn man für das Studium extra in eine andere Stadt gezogen ist, fühlt man sich oft erschlagen von all dem Neuen. Zusätzlich sind die Anforderungen im Studium selbst nach der Reform der Studiengänge nochmals gestiegen. Das kann einem schnell über den Kopf wachsen. Zum Glück ist niemand allein und Hilfe gibt es auf vielfältige Weise. Ob im Studium oder im Leben drumherum – hier wird geholfen. mehr zu: Du bist nicht allein! – Hilfe für Lernen und Leben

FinTech: Branchen, Start-ups und Entwicklungspotential

Die Branche FinTech (kurz für Financial Technologies) befindet sich in einer rasanten Entwicklung. Als Oberbegriff für innovative Konzepte und Techniken in der Finanzwelt beschreibt FinTech eine Reihe verschiedener Arbeitsbereiche. Diese machen sich die Digitalisierung von Dienstleistungen zunutze, um besonders kundenzentriert zu arbeiten. Viele junge Unternehmen haben sich innerhalb kurzer Zeit selbst zu Schwergewichten entwickelt, an denen Investoren mit enormen Summen beteiligt sind. mehr zu: FinTech: Branchen, Start-ups und Entwicklungspotential

Sofakauf vom Sofa aus – günstig online einrichten mit moebel.de

Endlich geht das Studium los. Nichts wie raus bei den Eltern und rein in die Studentenbude. Entweder gleich in die eigene Wohnung oder erst mal in eine WG. Und zack! Da ist sie: die neue Freiheit. Was einem vorher leider keiner erzählt: Die kann gerade zu Beginn manchmal so richtig teuer werden. Schließlich reichen die Mitbringsel aus dem Elternhaus in Form von alten Töpfen oder Geschirr-Resten selten aus, um es sich im neugewonnenen Wohnraum so richtig gemütlich zu machen. Da heißt es clever sein. Für angehende Akademiker wie dich ja kein Problem. mehr zu: Sofakauf vom Sofa aus – günstig online einrichten mit moebel.de

Fernstudium - Berufliche Qualifizierung

Es gab selten eine Zeit, in der es so angesagt war, berufsbegleitend zu studieren, wie es heute der Fall ist. So haben interessierte Fernstudium-Absolventen mittlerweile die Möglichkeit, aus fast 2.000 Studienangeboten zu wählen. Dabei gehört das Fernstudium der Betriebswirtschaftslehre sowohl bei männlichen, als auch bei weiblichen Absolventen zu den beliebtesten. Aktuellen Statistiken zufolge sind es derzeit weit mehr als 200.000 Studenten und Studentinnen, die dieses Studienfach belegt haben. mehr zu: Fernstudium - Berufliche Qualifizierung

Die lukrativsten Studentenjobs im Überblick

Viele Studenten träumen davon, ihrem Studium intensiv nachgehen und dennoch ein komfortables Leben führen zu können. Lukrative Studentenjobs sind der Schlüssel zum Glück. Denn dadurch ist es möglich, sich dem Studium zu widmen und trotzdem nicht jeden Cent umdrehen zu müssen. Verfügen angehende Akademiker über die entsprechenden Fähigkeiten, erfüllt sich dieses Vorhaben leichter als gedacht. mehr zu: Die lukrativsten Studentenjobs im Überblick

Airbnb Alternativen für Berlin

Airbnb bietet Gelegenheit, Zimmer, Wohnungen oder Häuser zu vermieten, damit Urlauber aus der ganzen Welt eine günstige Unterkunft nutzen können. Auch in Berlin nutzen viele private Vermieter die Möglichkeit, ihre Immobilien zu vermieten. Wer mag, kann sich passende Unterkünfte auf der Internetseite von Airbnb anschauen, gleich dort oder telefonisch buchen. Die Preise sind um einiges günstiger als Hotels. Welche Zimmer und Wohnungen besonderen Anklang bei Urlaubern gefunden haben, können Sie anhand der Bewertungen herausfinden, die andere hinterlassen haben. Es gibt mittlerweile auch gute Alternativen zu Airbnb. Welche das sind, können Sie im folgenden Artikel nachlesen. mehr zu: Airbnb Alternativen für Berlin

Die unterschiedlichen Möglichkeiten eines Lektorats

Niemand ist unfehlbar, auch Wissenschaftler nicht. Wo Menschen arbeiten, passieren unweigerlich Fehler – das ist menschlich. Gerade wenn es sich um die Erstellung wissenschaftlicher Texte in einem akademischen Umfeld handelt, gibt es eine Vielzahl an fachspezifischen Regeln und Vorgaben zu beachten. mehr zu: Die unterschiedlichen Möglichkeiten eines Lektorats

Kfz-Versicherung - so kann man als Student sparen

Die Kfz-Versicherung ist unumgänglich, wenn man in Besitz eines Autos ist. Im Straßenverkehr kann schnell ein Schaden entstehen, und dann haftet im Regelfall der Verursacher bzw. laut § 7 Straßenverkehrsgesetz der Halter des Fahrzeugs. Kraftfahrzeuge müssen deshalb mit einer Kfz-Versicherung versichert werden. Mit der richtigen Versicherung für Ihr Studentenauto oder Ihren Motorroller sind Sie im Ernstfall gegen finanzielle Risiken gewappnet. mehr zu: Kfz-Versicherung - so kann man als Student sparen

Informationsmanagement - die Evolution in Richtung EIM

DMS- und ECM Lösungen spielen im digitalen Zeitalter neben ERP- und CRM-Systemen in immer mehr Unternehmen eine führende Rolle. Das effiziente Management von Dokumenten, die zielgerichtete Bearbeitung von Informationen sowie flankierende Workflows gelten als Schlüsselfaktoren einer erfolgreichen Digitalisierung. Vor allem neue Kommunikationsformen wie Chats, Instant Messaging oder Microblogs werden in diesem Zusammenhang immer wichtiger. In der internen sowie externen Zusammenarbeit von Unternehmen sind hierzu bedarfsorientierte Lösungen gefragt. Dies bedingt eine Neuausrichtung im Bereich des Informationsmanagements. Innovative Enterprise-Information-Management-Systeme (kurz: EIM) greifen diese Entwicklung auf und werden zum Wegweiser in die digitale Zukunft. mehr zu: Informationsmanagement - die Evolution in Richtung EIM

Fernuniversität als Karrieresprungbrett

Weiterbildung ist heute wichtiger denn je. Die rasante Entwicklung am Arbeitsmarkt, die gesteigerten Anforderungen an die Unternehmen und somit auch an die Arbeitnehmer machen immer deutlicher, dass Bildung als wichtigstes Grundkapital am Arbeitsplatz gilt. Um sich in der Arbeitswelt besser zu positionieren, werden verstärkt Erwachsenenbildungsangebote genutzt. Doch dafür beruflich zu pausieren kommt speziell in der heutigen Zeit, auf Grund der hart umkämpften Jobsituation, kaum für einen Berufstätigen in Frage. Eine Fernuniversität bietet gerade hier die Möglichkeit ein höheres Bildungsniveau zu erlangen, ohne dabei eine Auszeit vom Berufsleben nehmen zu müssen. mehr zu: Fernuniversität als Karrieresprungbrett

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe