direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Praktikum in São Paulo

Sie wollen internationale Berufserfahrungen sammeln und ein Praktikum in der größten Stadt Brasiliens absolvieren?

Sie möchten Einblicke in die Bereiche Hochschulmarketing und Hochschulinternationalisierung gewinnen?

Dann bewerben Sie sich bis spätestens 30. September 2016 für ein

Praktikum in São Paulo von Oktober bis Dezember 2016!

Die TU Berlin bietet Ihnen die Möglichkeit, im Verbindungsbüro der Freien Universität Berlin am Deutschen Wissenschafts- und Innovationshaus São Paulo ein Praktikum mit Aufgaben für die TU Berlin zu absolvieren.

 

Ihr Praktikumsplan:
Nach einer einwöchigen Einarbeitungsphase in Berlin, in der Sie Strukturen, Auslandsarbeit und Hochschulmarketingmaßnahmen der Technischen Universität Berlin und auch der Freien Universität Berlin ausgiebig kennenlernen, geht es für Sie nach São Paulo, der größten Stadt und dem wichtigsten Wirtschafts- und Finanzzentrum Brasiliens.
Dort werden Sie – betreut durch die Leiterin des Büros – diverse Aufgaben in den Bereichen der Internationalisierung und des Hochschulmarketings übernehmen und die Universitäten nach außen repräsentieren. Dazu gehört, dass Sie Delegationsreisen vor- und nachbereiten, das Veranstaltungsmanagement sowie die Workshop-Organisation unterstützen, brasilianische Doktorand_innen und Post Docs beraten, diverse Kommunikationsaufgaben übernehmen und die Datenbankpflege unterstützen.

 

Ihr Profil:
Sie sollten an der TU Berlin studieren, eine große Motivation sowie eine schnelle Auffassungsgabe mitbringen und neben interkulturellen Kompetenzen auch eine selbstständige Arbeitsweise vorweisen. Gute Kenntnisse der TU Berlin sowie ein großes Interesse an internationalen Hochschulkooperationen sind von Vorteil.
Des Weiteren sollten Sie sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Portugiesisch- und Englischkenntnisse nachweisen können. Mit den gängigen MS Office Anwendungen sollten Sie bestens vertraut sein. Erste Erfahrung mit der Webseitenbetreuung (CMS 2) ist wünschenswert.

 

Unser Angebot:
Im Zeitraum von Mitte Oktober bis Dezember 2016 gewinnen Sie zunächst einen Einblick in die Verwaltung der TU sowie anschließend in die Arbeitsweise eines internationalen Verbindungsbüros.
Nach einer kurzen Einarbeitung in Berlin arbeiten Sie in der pulsierenden brasilianischen Metropole São Paulo und erhalten eine monatliche Vergütung in Höhe von 800,- Euro sowie die Erstattung der Flugkosten für Ihre An- und Abreise.
Sie möchten sich bewerben? Dann schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen (bitte zusammengefasst zu einem Pdf-Dokument) bis spätestens 30. September 2016 an anh.h.do(at)campus.tu-berlin.de. Für Fragen stehen wir Ihnen natürlich auch gern zur Verfügung.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe