direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

"Hören" Sie den TU-Nordcampus

Wussten Sie, dass das Gebäude für Mechanik einmal eine Kaffeerösterei war? Oder, dass das Mathematikgebäude als Sonnenfalle konzipiert wurde? Das und noch vieles mehr erfahren Sie durch den Audioguide Nordcampus. Laden Sie ihn sich als MP3-Datei herunter und erfahren Sie interessante Details zur Geschichte, Architektur und den einzel­nen Instituten auf dem Nordcampus!

Die Studierenden Antje Matzke und Fabian Thalheim haben den Audioguide TU-Nordcampus als Studienarbeit am Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre erstellt und stellen ihn  allen Interessierten freundlicherweise zur Verfügung.

So kommen Sie in den Genuss eines Audiorundgangs im MP3-Format über den Nordcampus der Technischen Universität Berlin in Charlottenburg:

  1. Laden Sie sich den Audioguide Nordcampus auf dieser Seite herunter (siehe Download rechts). Es handelt sich um etwa eine Stunde Audiomaterial, das in 21 einzelne Tracks unterteilt ist. Zum leichteren Herunterladen ist der Audioguide in drei zip-Archive gepackt. Sie müssen diese nach dem Herunterladen auf Ihrem Rechner entpacken. 
  2. Überspielen Sie den Audioguide auf Ihren MP3-Player und begeben Sie sich an den Startpunkt an der Straße des 17. Juni (siehe Lageplan unten).

Lageplan

Lageplan Audioguide Nordcampus
Lageplan Audioguide Nordcampus
Lupe

Bevor Sie den Audioguide starten, einige Informationen vorweg:
Der Audioguide ist so konzipiert, dass Sie ihn beim Abgehen der Route (siehe rechts) ohne Unterbrechung anhören können. Zwischen den Erläuterungen zu den einzelnen Standorten erhalten Sie eine genaue Wegbeschreibung. Sie haben aber auch die Möglichkeit, den Audioguide jederzeit anzuhalten oder zu einem anderen Track zu wechseln. Zur besseren Orientierung können Sie sich die Trackliste und den Lageplan als pdf (siehe Download rechts) ausdrucken, ebenso den Bebauungsplan des Nordgeländes von Kurt Dübbers (1957), der im Audioguide erwähnt wird (siehe ebenfalls Download rechts).
Durch die Tour führen zwei Figuren: Architekturstudent Tim leitet die Führung und Rebekka, die demnächst an der TU Berlin studieren wird, nimmt an der Führung teil und stellt interessiert Fragen.

Viel Vergnügen!

Musik:

Bossa Nova morgens beim Kaffee von M. Jancer

Weiterführende Literatur:

C. Bachmann, R. Suckale; Die Technische Universität Berlin und ihre Bauten; Verlag Bauwesen; Berlin 1999.
D. Gausmann; Der Ernst-Reuter-Platz in Berlin, Hamburg und Münster 1992.