direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Mobilität und Raum

Rückblick: Workshop "autonom fahrender Kiezbus in Moabit" im ZTG am 27.04.2017

Donnerstag, 15. Juni 2017

Unter Leitung von Dr.-Ing. Wulf-Holger Arndt fand am Donnerstag 27.4.2017 im ZTG der Workshop "autonom fahrender Kiezbus in Moabit" statt. Beteiligt waren neben dem ZTG der TU Berlin und den SSD-Projektpartner Local Motors und Büro Autobus auch Vertreter vom Stadtbezirk Mitte, von der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr, Klimaschutz, vom VBB, der BVG, von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie und der Berliner Agentur für Elektromobilität eMO. Im Rahmen des Climate-KIC-Projektes Smart Sustainable District (SSD) wurde als eine „solution“ für die Verkehrsprobleme in Berlin-Moabit die Idee eines "autonom fahrenden Kiezbusses" entwickelt. Im Workshop wurden die Ergebnisse einer ersten Vorstudie dazu diskutieren und weitere Forschungsthemen und Umsetzungsschritte für den autonomen Bus Moabit besprochen.


Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe