direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Stellenausschreibung: Studentische/r Mitarbeiter/in im Projekt "Innovationsforum Mittelstand" (40h/Monat)

Dienstag, 24. April 2018

Im Projekt "Innovationsforum Mittelstand zum Thema Digitale Dienstleistungen in der qualitätsorientierten Lebensmittelwirtschaft" suchen wir am Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin vom 01.06.2018 bis 14.02.2019 eine/n studentische/n Mitarbeiter/in. Der Stellenumfang beträgt 40h/Monat, phasenweise auch 60h/Monat.
Hauptaufgabe in dem Projekt ist die Vor- und Nachbereitung einer großen Konferenz zu diesem Thema. Im Fokus stehen die Chancen digitaler Dienstleistungen für Kundenkommunikation und Wertschöpfungskettenmanagement für Akteure der Erzeugung von Bio- und Regionalprodukten.

Aufgabengebiet:

  • Recherchen zu digitalisierter Kundenkommunikation und digitalem Wertschöpfungskettenmanagement
  • Unterstützung bei der Organisation, Durchführung und Nachbereitung einer Konferenz, z.B. Öffentlichkeitsarbeit, Ansprache von Unternehmen und Verbänden, Protokollieren der Ergebnisse von Arbeitsgruppen

Erwünschte Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Interesse an Biolebensmittelwirtschaft und regionalen Produkten sowie digitalen Dienstleistungen
  • Erfahrungen mit der Organisation von Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit Beherrschen der gängigen Office-Programme
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Erfahrungen mit Graphik-Programmen und Datenbanken erwünscht

 

Kennziffer: SH-Food Value

Einstellungsdauer: 01.06.2018 bis 14.02.2019

Bewerbungsschluss: 09.05.2018

Ansprechpartner: Prof. Dr. Dr. Martina Schäfer

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen vorzugsweise per E-Mail an

oder an:

Prof. Dr. Dr. Martina Schäfer
Technische Universität Berlin
Zentrum Technik und Gesellschaft, Sekr. HBS-1,
Hardenbergstraße 16-18
10623 Berlin

Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Stellenausschreibung als PDF: SH-Food Value (PDF, 1,002,0 KB)


Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe