direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

"TU intern" Juli 2014

Freitag, 25. Juli 2014

Von Katalyse, Kindern und Klima

Auf 1000 Quadratmetern suchen künftig 17 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im neuen JointLab nach Rohstoffen und Materialien der Zukunft
Lupe

Der Weg der Universität zur familiengerechten Hochschule bildet einen Schwerpunkt der Ausgabe. Beispiele gelebter Familienvereinbarkeit, die kürzlich mit dem Preis „Fair für Familie“ ausgezeichnet wurden, werden vorgestellt. Zwei andere Artikel beschäftigen sich mit dem neuen UniCat/BASF-Joint-Lab BasCat und der Katalyseforschung. Insgesamt 13 Millionen Euro fließen in das Großprojekt. Ein Thema in der Universität sind Prüfungen und deren Benotung. Vizepräsident Hans Ulrich Heiß widmet seinen Bericht dem Thema. Außerdem erklärt der TU-Klimatologe Scherer, warum die Freihaltung des Tempelhofer Feldes eine Fehlentscheidung war… 

Ausgabe 7/2014 als pdf-Download

Hochschulpolitik

  • Gemeinsamer Appell zur Forschungsförderung

    Vor allem über die Verstetigung der Exzellenzinitiative und der Programmpauschale brauche die Wissenschaft schnell Klarheit und verlässliche Planungsperspektiven, forderte der Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG),...

  • Streit um BaföG-Millionen

    Empört reagierte der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz, Prof. Dr. Horst Hippler, auf eine Mitteilung des Wissenschaftsministeriums von Niedersachsen, es wolle die für das Land frei werdenden 110 Millionen Euro aus der...

  • Buchtipp: „Tollhaus“ Universität?

    In den bewegten 68ern revoltierten nicht nur die Studenten. Es gab auch eine Gegenbewegung der Professoren. 1970 gründeten sie den „Bund Freiheit der Wissenschaft“ (BFW). Er war Sammelbecken jener Hochschullehrer, die durch die...

Nach oben

Innenansichten

Nach oben

Lehre & Studium

  • Erstsemestertag am 16. Oktober

    Grüße aus dem All

  • Optimale Planung

    Neue Software ab Oktober 2014

  • Mehr Gerechtigkeit

    Neues Konzept soll die Prüfungsbelastung reduzieren

  • Arbeitsgruppen der „Ziethener Initiative“

    Seit dem ersten Strategieworkshop in Ziethen, der Entwicklung des „Ziethener Manifests“ und dem Entschluss, einen programmatischen Perspektivwechsel in der Lehre an der TU Berlin herzustellen, ist bereits einiges in den...

  • Service Learning und selbstorganisiertes Lernen

    Generation Facebook erforscht sich selbst – Studierende untersuchen soziales Engagement im digitalen Zeitalter

  • Ideen für Smart Cities gesucht

    Am 10. November 2014 findet die diesjährige Konferenz des „Center for Knowledge Interchange“ (CKI) statt. Thema sind die Herausforderungen, die die sogenannten Smart Cities stellen. Auf der Suche nach innovativen Lösungsansätzen...

  • Brrrrrmmm! Der neunte Bolide ist da!

    Am 2. Juli 2014 stand der Lichthof der TU Berlin im Zeichen des Rennsports: FaSTTUBe, das Formula Student Team der TU Berlin, hat seinen neuen Rennwagen „FT2014“ feierlich präsentiert. Vizepräsident Prof. Dr. Hans-Ulrich Heiß,...

  • Spiele mit einzigartigem Charakter

    Der Ruder-Doppelvierer der WG Berlin auf dem Weg zu den European University Games in Rotterdam

  • Zehn Jahre „Train the Tutor“

    Die neuen Kurse

  • Buchtipp: Innovative Vorlesungen

    Wie lassen sich Studierende in großen Lerngruppen begeistern? Wie können sie motiviert werden, besser zu arbeiten und aktiv zu lernen? Das Buch „Vorlesungen innovativ gestalten“ aus dem Beltz-Verlag beschreibt neue Wege der...

  • Neue Kurse – Online Lehre lernen

    Sie möchten digitale Medien in Ihren Kursen einsetzen, moderne Lehrelemente wie Screencasts, Wikis, Vorlesungsaufzeichnungen oder E-Portfolios nutzen und suchen dafür kompetente und zielorientierte Hilfe? Das Team Online-Lehre...

Nach oben

Forschung

  • Neues Labor für die Katalyseforschung

    UniCat und BASF forschen im BasCat-Neubau gemeinsam für den Rohstoffwandel

  • Raus aus der Krise

    Neue Rohstoffe und umweltfreundliche Energie: die Bedeutung der Katalyseforschung

  • Silizium & ich

    Die Chemie des Siliziums, des zweithäufigsten Elements der Erdkruste, hat eine technologisch herausragende Bedeutung erlangt. Um neben experimentellen und theoretischen Forschungsarbeiten auch neue technische Anwendungen zu...

  • Sommermärchen und Hitzestress

    Klimatologe Dieter Scherer: Warum die Freihaltung des Tempelhofer Feldes eine Fehlentscheidung war

  • Die urbane Wärmeinsel wird vermessen

    TU-Klimatologen installieren eine berlinweit einmalige Energiebilanzstation auf dem Dach des Hauptgebäudes

  • Der Erste Weltkrieg als Wendepunkt?

    Ein Forschungskolleg untersucht europäisch-vergleichend die Entwicklung und Radikalisierung des Antisemitismus auf dem Kontinent

  • Kurze Lust, längerer Frust

    Wie sich Emotionen in der Mensch-Technik-Interaktion verändern

  • Massenhaft Pilze für Medizin und Industrie

    Europäisches Trainings-Netzwerk zur Erforschung bioaktiver Substanzen an der TU Berlin

  • Pilz mit Potenzial

    Welches Potenzial für die Biotechnologie in Aspergillus niger, einem Hyphenpilz, steckt, konnte Simon Boecker in seiner Diplomarbeit zum Thema „Sekundärmetaboliten aus Pilzen“ zeigen. Er wurde dafür mit dem diesjährigen Preis des...

  • Berlin Mathematical School

    Turnusmäßiger Wechsel

  • Gold und Nüsse

    Wie TU-Studierende durch künstlerische Interventionen die Gropiusstadt beleben wollen

  • Der Diskurs um die Gentechnik

    Junge Wissenschaft: Samia Salem

  • Digitale Medien und Selbstdarstellung

    Was bewegt Menschen dazu, sich selbst via Video im Internet zu präsentieren? Wie verändern sich dadurch die Kommunikationsformen und wie entstehen neue Formen von Gemeinschaft und Öffentlichkeit? Welche Rolle spielen die...

  • Ausgezeichneter Ort

    Mit dem Projekt „SW-Agent: Stadtwerke als Gestalter der Energiewende – modellbasierte Entwicklung neuer Geschäftsmodelle“ wird das TU-Fachgebiet Energiesysteme gemeinsam mit dem Lehrstuhl Innovationsökonomik der Universität...

Nach oben

Alumni

  • Die Türöffner

    Im Businessplan-Wettbewerb gingen vier von sechs Preisen an TU-Start-ups

  • Licht, Klima und Tiefgaragen

    Clara von Simson-Preise für junge Wissenschaftlerinnen

  • „Phase3“ jetzt aktiv

    Lassen Sie keine Langeweile aufkommen im Ruhestand. Falls dies dennoch geschehen sollte, werfen Sie einen Blick auf „Phase3“ in Berlin. Das ist ein neu gegründeter Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, ältere Menschen in...

  • Ehemalige der AG Rechnersicherheit gesucht

    Im Juni 2006 traf sich die AG Rechnersicherheit an der TU Berlin zum ersten Mal, um sich auf ihren ersten Wettbewerb, den CIPHER 2, vorzubereiten. Und da acht Jahre eine schöne runde Zahl sind, soll das gefeiert werden. Mit allen...

  • Uni-Golf-Cup 2014

    Susanne Richter und Carsten Schröder sind die beiden Alumni, die beim diesjährigen Uni-Golf-Cup in der Gruppe der TU-Alumni am besten Golf gespielt haben. Über 20 Golferinnen und Golfer nahmen am 20. Juni bei nahezu perfekten...

Nach oben

Menschen

  • Licht, Klima und Tiefgaragen

    Clara von Simson-Preise für junge Wissenschaftlerinnen

  • Deutschlands digitale Köpfe

    „Deutschlands digitale Köpfe“ heißt die Auszeichnung, mit der drei TU-Professoren im Rahmen des „Wissenschaftsjahrs 2014 – Die digitale Gesellschaft“ geehrt werden: Prof. Anja Feldmann, Ph. D., Prof. Dr. Volker Markl und...

  • Alexander von Humboldt-Stiftung: Grenzgänger der Informatik

    Laurent Bulteau hat ein jahrzehntealtes Problem der Informatik gelöst

  • Alexander von Humboldt-Stiftung: Forschungsergebnisse vernetzen

    Erhebliche Fortschritte auch im Design von Anlagen

  • Alexander von Humboldt-Stiftung: Nutzung des Sonnenlichts in der Chemie

    Die Suche nach neuen Katalysatoren

  • Gemeinsame Forschung

    Gemeinsam mit dem Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik (IHP) in Frankfurt/Oder betreut derzeit die Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Michael Lehmann die Humboldt-Stipendiatin Dr. Pauline Calka. Mit ihrem Postdoc-Stipendium...

  • Trauer um Klaus Federn

    Vor knapp vier Jahren beging die TU Berlin gemeinsam mit Prof. Dr.-Ing. Klaus Federn dessen 100. Geburtstag im Lichthof der Universität. Jetzt ist der ehemalige Leiter des Lehrstuhls für Maschinenelemente, aus dem später das...

  • Akademie-Ernennung in Russland

    Prof. Dr.-Ing. Manfred Wagner vom Fachgebiet Polymertechnik/Polymerphysik, Fakultät III Prozesswissenschaften, wurde von der Russian and International Academy of Engineering zum „Corresponding Member“ ernannt. Die Academy hat...

  • Ehrenprofessur für Nazir Peroz

    Dr. Nazir Peroz, Leiter des Zentrums für internationale und interkulturelle Kommunikation (ZiiK) der TU Berlin, engagiert sich seit vielen Jahren im Bereich IT und Computer Science an der Universität Herat in Afghanistan. Hierzu...

  • Wissenschaftsakademie wählt Matthias Drieß

    Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften wählte Ende Juni acht neue Mitglieder, darunter Prof. Dr. Matthias Drieß, TU-Professor für Metallorganische Chemie und Anorganische Materialien sowie Sprecher des von ihm...

  • Arbeitsplatz Uni

    Heidemarie Anders ist im Bereich Aus- und Weiterbildung für die Planung und Betreuung der Kurse zuständig

  • Personalia

    Rufannahme Professor Dr. Thorsten Roelcke, Ruferteilung vom 27. März 2014, Universitätsprofessor an der Pädagogischen Hochschule Freiburg, für das Fachgebiet „Deutsch als Fremdsprache mit den Schwerpunkten Linguistik und...

Nach oben

Tipps & Termine

  • Rechnen wie zu Opas Zeiten

    Die Mathematische Fachbibliothek des Instituts für Mathematik verwahrt eine Sammlung mathematischer Instrumente, die sie aus den Depots geholt hat und noch bis zum September in zwei Vitrinen und auf zwei Liegeflächen mit einigen...

  • Nachkriegsmoderne – Architektur in Charlottenburg-Wilmersdorf

    Die Ausstellung „Nachkriegsmoderne“ präsentiert in zahlreichen Fotografien herausragende Gebäude der Westberliner Nachkriegsmoderne im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf und dokumentiert eindrucksvoll den Wandel der City West....

  • Minipause

    Die BDA Galerie Berlin setzt ihr neues Ausstellungsformat 2D:3D zur Erforschung des Grenzbereichs zwischen Kunst und Architektur mit der Installation „Minipause“ der Berliner Künstlerin, Stadtforscherin und TU-Professorin...

  • Geburtstagskonzert von und mit Nobelpreisträger Gerhard Ertl

    Der Physikochemiker Gerhard Ertl, der 2007 mit dem Chemie-Nobelpreis 2007 für seine bahnbrechenden Arbeiten auf dem Gebiet der Katalyse geehrt wurde, ist nicht nur ein hochangesehener Wissenschaftler, sondern auch ein...

  • Universitätsbibliothek

    Die Schrecken des 1. Weltkrieges sind auch an der TU Berlin nicht spurlos vorübergegangen. Eine Ausstellung in der Universitätsbibliothek zeigt noch bis Mitte August einige Exponate aus dieser Zeit. Dazu gehört auch das...

  • Preise & Stipendien

    Stipendien der Robert Bosch StiftungDie Robert Bosch Stiftung unterstützt Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler dabei, den Fokus ihrer Forschung auf die altersgerechte Gestaltung des öffentlichen Lebensumfeldes zu...

Nach oben

Vermischtes

  • Ein Denkmal für 400 gefallene Studenten

    Quellen zur Technischen Hochschule Berlin während des Ersten Weltkriegs

  • Lese-Sommer: Finger zeig

    Die Autorin Jenny Schon lebt seit den 60er-Jahren in Berlin. Als Studentin erlebte sie die revolutionären Jahre im alten West-Berlin. Insbesondere Charlottenburg stand im Fokus des gesellschaftlichen Umbruchs, und ganz besonders...

  • Lese-Sommer: Der „lange Schatten“

    Die Geschichte des Nationalsozialismus hat Reinhard Rürup seit frühester Jugend umgetrieben. Als „Pimpf“ gehörte er der „Hitlerjugend“ an und hatte da her eine Vorstellung davon, wie er und seine Altersgenossen in das NS-System...

  • Lese-Sommer: Eine Million Affen

    Literatur- und Naturwissenschaften, kann man sie vergleichen? Ist die eine hochwertiger als die andere? Wer darf sich intellektuell nennen? Seit mehr als 100 Jahren beschäftigen sich Wissenschaftler mit diesem Problem. Zuerst war...

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Veranstaltungskalender

«Juli 18»
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Archiv "TU intern"