direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Schönhauser Lastenrad ab sofort zur kostenfreien Miete verfügbar

Montag, 30. April 2018

Medieninformation Nr. 71/2018

Feierliche Einweihung am 3. Mai 2018 vor dem Blumencafé in der Berliner Schönhauser Allee

Lupe

Die Händler*innen-Initiative der Berliner Schönhauser Allee stellt ab sofort ein Lastenfahrrad zur Nutzung bereit. Seit knapp einem Jahr setzt sich die Initiative dafür ein, dass die Allee als Einkaufsstraße und Flaniermeile attraktiver wird; dabei richtet sie ihren Blick besonders auf die verbesserungswürdige Verkehrssituation. Das Rad „Bella“ kann von der Bevölkerung tageweise und kostenlos unter https://flotte-berlin.de/cb-items/bella/ reserviert werden. Somit können größere Einkäufe in der Schönhauser Allee emissionsfrei und praktisch durch die Kundschaft transportiert werden.

Die feierliche Einweihung des Lastenfahrrads findet am 3. Mai 2018 um 10 Uhr vor dem Blumencafé in der Schönhauser Allee 127A, 10437 Berlin, statt. Vollrad Kuhn, Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Bürgerdienste in Berlin-Pankow und Prof. Dr. Oliver Schwedes, Leiter des Fachgebietes Integrierte Verkehrsplanung der TU Berlin, laden Sie hierzu herzlich ein.

Hintergrund des neuen Mobilitätsangebots in der Schönhauser Allee ist das Forschungsprojekt „2Rad-1Kauf-0Emission“ der Technischen Universität Berlin. Die Forschenden widmen sich gemeinsam mit Gewerbetreibenden der Frage, welche Maßnahmen geeignet sind, um die Schönhauser Allee besonders für die Zielgruppe Fahrrad fahrender Kund*innen attraktiver zu machen. Ein wesentliches Ziel des Projektes ist es, nicht erst dann zu reagieren, wenn konkrete Umbaupläne vorliegen, sondern bereits weit im Vorfeld mit eigenen Ideen initiativ zu werden, um aktiv den Veränderungsprozess mitzugestalten.

Detaillierte Informationen erhalten Sie unter:
http://www.tu-berlin.de/?174289
https://de-de.facebook.com/SchoenhauserRadAllee

ehr

Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:

Susanne Thomaier
TU Berlin | Institut für Stadt- und Regionalplanung
Tel.: 030 314-28086 oder -28119

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.