direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Profil des Studienangebotes

Lupe [1]

Mit der Einführung und Etablierung der Bachelor- und Masterstudiengänge schreibt die Fakultät III ihre im Wintersemester 2004/05 in Kraft getretenen reformierten, modularisierten Diplomstudiengänge konsequent fort. Lange Studienzeiten und hohe Abbrecherquoten haben die Fakultät bereits vor sieben Jahren zu tief greifenden Veränderungen motiviert. Sie initiierte einen umfassenden Studienreformprozess mit dem Ziel, die Studiensituation und den Studienerfolg zu verbessern.

  • Profil der Studiengänge der Fakultät III
  • Entwicklungsziel der Fakultät III: Ausbildung von Prozessingenieuren der Zukunft
  • Berufsfelder

Profil der Studiengänge der Fakultät III

  • gemeinsames erstes Studienjahr aller Bachelorstudiengänge: breites Grundlagenwissen als Basis-Qualifikation; im Bedarfsfall kann der Studiengang in den ersten beiden Semestern fakultätsintern ohne großen Zeitverlust und Anerkennungsprobleme gewechselt werden
  • Projekt Prozessingenieurwissenschaften (PIW): erster Eindruck des künftigen Aufgabengebietes und der damit verbundenen ingenieurtypischen Arbeitsweisen, Vorgeschmack auf das weitere Studium; öffnet zudem die Tür zu anderen Fachgebieten, da nicht nur die Projekte aus dem eigenen Studienfach zur Wahl stehen, sondern explizit auch solche aus den vielen anderen Fachgebieten der Fakultät III
  • frühe Einbindung in Forschungsprojekte, früher Kontakt zu Firmen
  • Praktika, Bachelor- und Masterarbeiten in Firmen und Institutionen

Entwicklungsziel der Fakultät III: Ausbildung von Prozessingenieuren der Zukunft

  • natur- und ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen und fundiertes Fachwissen
  • Fähigkeit zur kritischen wissenschaftlichen Betrachtungsweise und zu selbstständigem, eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Wissen um den Stand der Technik und der Forschung
  • Verfolgen von prospektiven Ansätzen
  • ganzheitliche Planung, Entwicklung und Umsetzung von innovativen Prozessen und Produkten

Berufsfelder

Für Absolventinnen und Absolventen der Fakultät III eröffnet sich ein weites Berufsfeld. Es umfasst zum einen den Bereich der universitären und industriellen Forschung, zum anderen den Bereich der Prozess- und Verfahrensentwicklung in verschiedenen Industriezweigen wie dem Anlagenbau, der Autoindustrie oder der Energiewirtschaft. Im Bereich der Produktentwicklung, in der Lebensmittel verarbeitenden oder pharmazeutischen Industrie können sie ebenfalls ihr Tätigkeitsfeld finden, genauso wie in Behörden und Ministerien.

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008