direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Aufgabe der Kommission für Antidiskriminierung und Gleichstellung (AntiDisGleiKo)

Die Kommission für Antidiskriminierung und Gleichstellung (AntiDisGleiKo) der Fakultät I berät die Fakultät im Themenfeld Antidiskriminierung und Gleichstellung. Sie arbeitet eng mit den Frauenbeauftragten der Fakultät zusammen, die an den Sitzungen der Kommission teilnehmen.

Zu den Aufgaben der AntiDisGleiKo gehören:

  • die Erarbeitung von Vorschlägen zur Beschlussfassung im Fakultätsrat zu grundsätzlichen sowie aktuellen Themen im Feld der Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsarbeit,
  • das Verfassen von Stellungnahmen zu gleichstellungspolitischen Instrumenten und Antidiskriminierungsmaßnahmen, die der Fakultät von der Universitätsleitung zur Kenntnis bzw. Kommentierung vorlegt werden,
  • die Verwaltung der gemäß Frauenförderplan der Fakultät im Fakultätsbudget vorgesehenen Mittel für Gleichstellung,
  • die Unterstützung des FSC sowie des Dekanats bei der regelmäßigen Erstellung und Zwischenevaluation des Frauenförderplans der Fakultät.

Über diese konkreten Aufgaben hinaus versteht sich die AntiDisGleiKo als Arbeitszusammenhang, der proaktiv und gestaltend die Ziele Chancengleichheit und Diskriminierungsschutz verfolgt. Dies erfolgt zum einen durch die Organisation von Veranstaltungen für Mitglieder der Fakultät, zum anderen durch die Erarbeitung von Maßnahmen in verschiedenen Handlungsfeldern, die der Fakultät zur Umsetzung vorgeschlagen werden. Eine Übersicht über die Aktivitäten der letzten Jahre findet sich hier.

Die Kommission für Antidiskriminierung und Gleichstellung greift zudem Anliegen von Fakultätsmitgliedern auf, die an sie herangetragen werden. Eine wichtige Schnittstelle in die Arbeitseinheiten der Fakultät hinein sind die Ansprechpersonen für Antidiskriminierung und Gleichstellung in den Instituten und Zentren der Fakultät.

Die Kommission für Antidiskriminierung und Gleichstellung kann auch per E-Mail direkt angesprochen werden:

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe