TU Berlin

Fakultät I - Geistes- und BildungswissenschaftenErläuterungen

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Evaluation im Sommersemester 2022

Dienstag, 26. April 2022

Die Evaluation im Sommersemester 2022 wird derzeit vorbereitet.

In diesem Semester werden die Lehrveranstaltungen am Institut für Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschaft und Technikgeschichte sowie dem Zentrum für Antisemitismusforschung pflichtevaluiert.

Alle weiteren Veranstaltungen können auf freiwilliger Basis teilnehmen, die Erfassung der Daten für die freiwilligen Evaluation erfolgt über ein Formular.

Die Lehrveranstaltungsevaluation ist für den Zeitraum vom 27. Juni bis 10. Juli 2022 geplant, die Auswertungen werden kurz danach verschickt. Der Versand der Zugänge zu den jeweiligen Umfragen erfolgt kurz davor.

Zudem werden alle Kernfächer des Bachelorstudiengangs Kultur und Technik in der Studiengangsevaluation evaluiert.

 

Wer nimmt an der Evaluation teil?

Das Evaluationsteam bietet allen Dozierenden, deren Lehrveranstaltungen den Einrichtungen der Fakultät I zugeordnet sind, die Möglichkeit die LV zu evaluieren. Darüber hinaus werden gemäß Fakultätsratsbeschluss vom 06.01.2016 alle Lehrveranstaltungen der Fakultät I im zweijährigen Turnus evaluiert, um langfristig die Lehre zu verbessern.

Den aktuellen Turnus können Sie unten einsehen.

Wann wird die Evaluation durchgeführt?

Um die Evaluationsergebnisse mit den Studierenden in den Veranstaltungen auswerten zu können, werden die Veranstaltungen nach 2/3 der Vorlesungszeit evaluiert. Dadurch kann nicht nur eine zeitnahe Auswertung gewährleistet werden, es entspricht auch der Evaluationssatzung, die auf Grundlage der Evaluationsergebnisse einen Austausch zwischen Lehrenden und Studierenden in den Lehrveranstaltungen vorsieht.

Wie werden die Ergebnisse ausgewertet?

Eine Auswertung der Evaluationsbögen wird den Dozierenden elektronisch zugestellt. Sie sind verpflichtet die Ergebnisse in den Lehrveranstaltungen mit den Studierenden zu besprechen. 

Über die universitätsweit eingesetzten Fragen der Lehrgüteskala können die an den einzelnen Fakultäten selbstständig durchgeführten Lehrevaluationen verglichen werden. Der Fakultätsrat sieht darüber hinaus die Notwendigkeit, Grenzwerte für die Evaluation der Lehrveranstaltungen an der Fakultät I festzusetzen, bei deren Nichteinhaltung die Ergebnisse vom Evaluationsteam an Dekan und Studiendekan gemeldet werden. 

Um einen schnellen Überblick über die Ergebnisse zu erhalten, wird ein Ampelsystem für diese Grenzwerte eingerichtet. 

 

 

Schwerpunkte der Evaluation in den kommenden Semestern

Turnus der Evaluation
SoSe 2018
Institut für Erziehungswissenschaft
Zentrum für Interdisziplinäre Frauen-und Geschlechterforschung

WS 2018/19
Institut für Kunstwissenschaft und Historische Urbanistik
SoSe 2019
Institut für Sprache und Kommunikation
Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre

WS 2019/20
Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschaft und Technikgeschichte
Zentrum für Antisemitismusforschung

SoSe 2020
ausgesetzt* 
WS 2020/21
Institut für Erziehungswissenschaft
Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung**
SoSe 2021
ausgesetzt***
WS 2021/22
Institut für Kunstwissenschaft und Historische Urbanistik****
SoSe 2022
Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschaft und Technikgeschichte / Zentrum für Antisemitismusforschung
WS 2022/23
Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre
SoSe 2023
Institut für Erziehungswissenschaft / Zentrum für Interdisziplinäre Frauen-und Geschlechterforschung

*aufgrund der damaligen Situation wurde die Schwerpunktevaluierung im SoSe 2020 (geplant: Institut für Erziehungswissenschaft sowie Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung) ausgesetzt. **gemäß Fakultätsratsbeschluss vom 25. November 2020. Zusätzlich können alle Dozierenden der Fakultät I auf freiwilliger Basis an der Evaluation teilnehmen.
***aufgrund des Hacker-Angriffs
****gemäß Fakultätsratsbeschluss vom 20. Oktober 2021. Zusätzlich können alle Dozierenden der Fakultät I auf freiwilliger Basis an der Evaluation teilnehmen.

Turnus der Studiengangsevaluation
SoSe 2017
alle BA Kultur und Technik (Ergebnisbericht)
SoSe 2018
MA Audiokommunikation und -technologie
MA Sprache und Kommunikation
MA Deutsch als Fremdsprache (Ergebnisbericht)
SoSe 2019
MA Kunstwissenschaft
MA Historische Urbanistik
MA Interdisziplinäre Antisemitismusforschung (Ergebnisbericht)
SoSe 2020
MA Bildungswissenschaft - Organisation und Beratung
MA Medienwissenschaft*
SoSe 2021
ausgesetzt**
SoSe 2022
alle BA Kultur und Technik
SoSe 2023
MA Sprache und Kommunikation
MA Theorie der Geschichte der Wissenschaft und Technik
MA Interdisziplinäre Antisemitismusforschung
SoSe 2024
MA Kunstwissenschaft
MA Deutsch als Fremdsprache
MA Bildungswissenschaft - Organisation und Beratung

 * da die Studiengänge MA Philosophie des Wissens und der Wissenschaften sowie MA Geschichte und Kultur der Wissenschaft und Technik auslaufend sind, wurden sie nicht evaluiert. Stattdessen wurde der Studiengang MA Medienwissenschaft evaluiert.
**aufgrund des Hackerangriffs

Der Evaluationsplan in diesem Semester

Zeitplan im Sommersemester 2022
Lehrveranstaltungsevaluation
27. Juni bis 10. Juli 2022
Studiengangsevaluation
30. Mai bis 19. Juni 2022

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe