direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Doktorandinnen und Doktoranden

bei Prof. Dr. Stefanie Schüler-Springorum:
Doktorand/ Doktorandin
Arbeitstitel der Dissertation

gefördert durch
Abschluss der Dissertation
Abdalla, Iskandar Ahmad
"Rendering Islam Liberal: Politics of Muslim Self-Appropriation in Germany"
Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies
2020
Bois, Marcel
"Kommunisten gegen Hitler und Stalin. Die linke Opposition der KPD in der Weimarer Republik"
Rosa-Luxemburg-Stiftung
Juli 2014
Bonnesoeur, Frédéric
"Das regionale und lokale Umfeld der nationalsozialistischen Konzentrationslager und sein Einfluss auf die Etablierung des KZ-Systems 1933-1945. Eine komparative Studie zu Oranienburg/Sachsenhausen und Bad Sulza, Weimar und Buchenwald"
Ende 2019
Claas, Marco
Die spanische Falange.
Gerda Henkel Stiftung
Abschluss Mai 2015
Dağcı, Filiz
Haltungen zu Jüdinnen und Juden seitens Jugendlicher mit palestinensischem und türkischem Familienhintergrund
Rosa-Luxemburg-Stiftung
Dinkelaker, Philipp
Innerjüdische Ehrengerichtsverfahren und staatliche Strafverfahren gegen Überlebende der Shoah in Nachkriegsdeutschland.
Hans-Böckler-Stiftung
Mitte 2018
Esche, Alexandra
International Max Planck Research School (IMPRS) for Moral Economies of Modern Societies
Georg, Karoline
Die jüdischen Häftlinge im Berliner Konzentrationslager Columbia-Haus 1933 bis 1936
Hans-Böckler-Stiftung, 
Stiftung Zeitlehren
August 2017
Gollasch, Christoph
Silvio Gesell - eine Rezeptionsgeschichte der Lehre von "Freiwirtschaft", "Freigeld" und "Freiland"
Hans Böckler Stiftung; Förderdauer drei Jahre
Görlich, Frank
Fluchpunkt Transnistrien. Grenzüberschreitende Biographien und historische Kontinuitäten zwischen Erstem Weltkrieg und nationalsozialistischer Ostexpansion
Bundesbeauftragter für Kultur und Medien/Bundesinstitut
 für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa
Hestermann, Jenny
„Hinter den Kulissen: Reisen deutscher Politiker nach Israel von 1957-1984“.
Leo Baeck Fellowship Programm und Studienstiftung des deutschen Volkes
eingereicht im April 2015
Ilengiz, Çiçek
When History Goes Mad: Rewriting the History of State Violence in Dersim
International Max Planck Research School (IMPRS) for Moral Economies of Modern Societies
Junge, Annamaria
Unerwartete Nachbarschaft. Jüdisch-nichtjüdische Konfrontationen 1945-1948 im ländlichen Raum Hessens
Hans Böckler Stiftung
Kühne, Tobias
"Das Netzwerk "Neu Beginnen" und die Berliner SPD nach 1945."
Abschluss Dezember 2014
Limbächer, Katja
"Kontinuitäten der Diskriminierung „asozialer“ Mädchen im NS und in der bundesdeutschen Nachkriegszeit. Gefährdetenfürsorge und
Pflegeamtsarbeit: Ambivalenzen weiblicher Fürsorge zwischen Zuwendung, Norm und Ausgrenzung."
Heinrich-Böll-Stiftung
2015
Lindner,
Thomas

International Max Planck Research School (IMPRS) for Moral Economies of Modern Societies
Linsler, Carl-Eric
"Jewish Identities during the First World War: A Franco-German Family Biography"
Leo Baeck Fellowship Programm,
Studienstiftung des deutschen Volkes,
Centre International de Recherche de l’Historial de la Grande Guerre,
Deutsches Historisches Institut Paris,
Zentrum für Antisemitismusforschung
2017
Müller, Daniela
Jugendbewegte Intimitäten. Die Jugendkulturbewegung zu Beginn des 20. Jahrhunderts 
Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk
Oktober 2019
Plass, Hanno
"Zwischen den Welten: jüdische Apartheidsgegner im englischen Exil 1960 bis 1990"
Rosa-Luxemburg-Stiftung
Oktober 2016
Rautenberg-Alianov, Viola
Geschlechtergeschichte der deutschen Aliyah
Leo Baeck Fellowship Programm der Studienstiftung des deutschen Volkes
Rebrova, Irina
“Memory about the Holocaust in Soviet and Post-Soviet Russian Discourses on World War II (the Case of North Caucasus)”
Zentrum für Antisemitismusforschung,
Saul Kagan Fellowship in Advanced Shoah Study
Ende 2017
Ritter, Judith
Jüdische Wege in die Frauenemanzipation - Ursachen und Verläufe anhand einiger ausgewählter Biographien
Rohn, Hendryk
„Die Deutsche Arbeitsfront als Transporteur der nationalsozialistischen Weltanschauung. Der Presse- und Propagandaapparat der größten NS-Massenorganisation.“
Rohringer, Thomas
International Max Planck Research School (IMPRS) for Moral Economies of Modern Societies
Sarhangi, Mohammad A. S. Dr. des.

Mythos und Revolte. Die Darstellung des bewaffneten jüdischen Widerstands während des Holocaust im US-amerikanischen Kino
Zentrum Jüdische Studien Berlin-Brandenburg, Zentrum für Antisemitismusforschung, TU Berlin
Abschluss September 2017
Szedlacsek, Petru
Theilhaber, Amir
"Orientalist Scholarship and International Politics in the Age of German Imperialism. Life, Career and Oeuvre of Friedrich Rosen, 1856-1935"
Leo Baeck Fellowship Programm der Studienstiftung des deutschen Volkes;
DAAD-funded program ‘Promoting German Studies’ hosted by the University of Cambridge in co-operation with Birkbeck
Wörn, Achim
Juden in Stettin 1945-1950
Deutsches Historisches Institut Warschau, Leo Baeck Fellowship Programm der Studienstiftung des deutschen Volkes und Studienstiftung des deutschen Volkes
abgeschlossen
Yeger, Efrat
"A History of Violence in Berlin - Prenzlauer Berg: Views and Expressions of Violence 1943-1948"
Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk (ELES)
October 2018
Zech, Christian
Exil als Kontinuitätsbruch und Konfliktfeld. Siegfried Aufhäuser: Politische, gewerkschaftliche und persönliche Koordinatenverschiebungen in Anbetracht der Exilerfahrung
Hans-Böckler-Stiftung/Herbert und Elsbeth Weichmann-Stiftung
 
Zühlke, Christin 
Resonanzen auf das Böse in der Ideologie und den Praktiken der Nationalsozialisten – Der Fall des Sonderkommandos und ihrer jiddischen Schriften
bei Prof. Dr. Werner Bergmann:
Doktorand/ Doktorandin
Arbeitstitel der Dissertation

gefördert durch
Beginn der Dissertation
Bressan, Susanne
Gudrun Ensslin: Die Biographie einer RAF-Terroristin im Kontext des öffentlichen und privaten Umgangs mit dem nationalsozialistischen Erbe in Deutschland
Ludwig-Ehrlich-Studienwerk
2008
Daniel, Isabelle
Antisemitismus in den Medien des Ersten Weltkriegs und der Weimarer Republik
Heinrich-Böll-Stiftung
Mai 2012
Dean, Yasmin
„What are you? – I`am not a What!“ Selbstpositionierungsprozesse im Kontext von Rassifizierung in Deutschland seit 1989
Hans-Böckler-Stiftung
Ende 2010
Eisheuer, Florian
Von der ‚Volksseele’ zur ‚Rassenhygiene’. Antisemitismus und völkisches Denken in der Ethnologie
Ludwig-Ehrlich-Studienwerk
2008
Filipowska, Katharina
Antisemitismus in der Provinz Posen 1914-1923
Einstein Stiftung Berlin
August 2012
Gruber, Hans-Peter
Biografie über Felix Weil
September 2010
Kohut ,Tamas
Antisemitismus in Ungarn 1914-1923
Einstein Stiftung Berlin
August 2012
Lux, Marie-Christin

Antisemitismus in Frankreich 1914-1923
Einstein Stiftung Berlin
August 2012
Margaroni, Maria
Von der Zerstörung der Juden auf dem Peloponnes 1821 zur Ritualmordbeschuldigung auf Korfu 1891. Gerüchte und Gewalt in Griechenland des 19. Jahrhunderts
Volkswagen-Stiftung
2006
Schieck, Dana
Edith Baumann – eine politische Biographie
September 2011
Schröder, Ilka
Antisemitismus und Nationalismus
2011
Surkov, Anastasia
Antisesemitismus im Zarenreich 1914-1918
Einstein Stiftung Berlin
2013
Weber, Elisabeth
Antisemitismus in Rumänien 1914-1923
Einstein Stiftung Berlin
2013
Zian, Yasmina
Antisemitismus in Belgien 1914-1923
Einstein Stiftung Berlin
2012

bei Prof. Dr. Wolfgang Benz:

außerdem:

Axelrod, Toby
Beier, Jörg
Borowski, Maria
Ehret, Ramona
End, Markus
Escher, Clemens
Fritz, Ulrich
Gaubert, Christian
Gebert, Malte
Goldbaum Tarabani Fracapane, Silvia
Hammel, Ulrike
Heisig, Matthias
Hofmann, Karlheinz
Honigmann, Daniela
Ibel, Johannes
Jahn, Franziska
Kretzschmar, Katharina
Kutschkau, Anna
Luz Garuti Sales, Enrique
Mix, Andreas
Müller, Birgit
Muggenthaler, Thomas
Nathow, Stefanie
Neumärker, Uwe
Niehaus, Sonja
Paetow, Verena
Petke, Stefan
Pretzel, Andreas
Rohr, Anna
Wegehaupt, Ulrike
Weigel, Björn
Wenzel, Mario
Yildirim, Nazan
Zimmermann, Anke
Zimmermann, Ole
Zumbaum-Tomasi, Guilhem

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Zentrum für Antisemitismusforschung
Fakultät 1
Sekr. TEL 9-1
Telefunken-Hochhaus
Raum 904
Ernst-Reuter-Platz 7
10587 Berlin
Tel: 030-314-25851
Fax: 030-314-21136