direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Adina Stern

Redaktion und Lektorat des Jahrbuchs für Antisemitismusforschung sowie ausgewählter Monographien und Sammelbände des Zentrums. Redakteurin und Koordinatorin des Tätigkeitsberichts

 

 

 

Ernst-Reuter-Platz 7 (TEL 9-1)
10587 Berlin
Raum: 915
Tel.: + 49 (0)30 314-25853

Zur Person

Studium der Geschichtswissenschaft und Literaturwissenschaften an der Tel Aviv University

1992–2003 Redaktion und Lektorat der Veröffentlichungen des Minerva Instituts für deutsche Geschichte an der Tel Aviv University, insbesondere des Tel Aviver Jahrbuchs für deutsche Geschichte und der Schriftenreihe des Instituts

2003–2005 Kulturreferentin des Zentralrats der Juden in Deutschland

2006-2013 Executive Director des Goldreich Institute for Yiddish Language, Literature, and Culture an der Tel Aviv University; Repräsentantin der Stiftung Deutsch-Israelisches Zukunftsforum in Israel; Kuratorin der Deutsch-Israelischen Literaturtage in Israel

Seit 2015 freiberufliche Lektorin und Übersetzerin aus dem Englischen und Hebräischen; Projektleitmanagement und wissenschaftliche Mitarbeit in der Agentur für Bildung e.V., Berlin

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe