direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

MathJax verwenden

Um Formeln im Fließtext verwenden zu können, müssen Sie auf der Seite ein Template anlegen und dort das Funktionstemplate MathJax aktivieren. Das Template können Sie mit dem Modul "Template Constants" anlegen wofür Sie die TYPO3-Rolle Entwickler oder Verwalter benötigen.

Da sich das Template auf alle darunter liegenden Seiten auswirkt, können Sie es auch auf einer übergeordneten Seite anlegen und dann auf allen darunterliegenden Seiten Formeln eingeben.

 

ACHTUNG: Es besteht die Möglichkeit über eine Konstante zusätzliche Marker anzugeben, die zur Erkennung von inline Formeln genutzt werden sollen. So können Sie beispielsweise das in LaTeX übliche $Formel$ verwenden. Bitte bedenken Sie dabei, dass Sie dann auf ALLEN Unterseiten keinen Text wie "Preis: $5" mehr verwenden können.

 

Inline Formeln, also Formeln ohne Zeilenumbruch, können Sie so angeben:

   (ax^2 +bx +c = 0)

Formeln mit Zeilenumbruch (mittig dargestellt) können Sie so angeben:

  $$x = {-b pm sqrt{b^2-4ac} over 2a}$$

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008