direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Beispiel

Ein Beispiel für eine Servicebox mit Social Links finden Sie in der rechten Spalte.

Beispielurl, um die jeweils angezeigt Seite auf Facebook zu teilen:

http:// www.facebook.com/sharer.php?u=###URL###&t=###TITLE###

Die Platzhalter ###URL### und ###TITLE### werden automatisch durch die URL bzw. den Titel der jeweils aktuellen Seite ersetzt.


Natürlich können Sie auch beliebige andere Seiten verlinken und hierfür eigene Icons verwenden. Individuelle Icons werden jedoch automatisch auf eine Höhe von 18px begrenzt. Die Breite bleibt hierbei variabel, so dass das Seitenverhältnis des Originalbildes erhalten bleibt. Für ein optimales Ergebnis erstellen Sie die Icons am besten schon vorab mit einer Höhe von 18px.

Mehrere Icons nebeneinander

Wenn Sie mehrere verlinkte Icons nebeneinander anzeigen möchten, legen Sie für jedes Icon eine Servicebox "Social Link" an.  Auf der Seite, auf der diese angezeigt werden sollen, legen Sie dann ein Inhaltselement "Plugin" in der rechten Spalte an, stellen das Plugin "Servicebox" ein und fügen die "Social Link Serviceboxen" einfach hinzu. Alle "Social Link Serviceboxen", die in einem Servicebox-Inhaltselement hinzugefügt wurden, werden automatisch nebeneinander angezeigt.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions