direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Allgemeine Hinweise zum Statistikmodul

Als Erweiterung des Softwareportals steht ab sofort ein Statistikmodul zur Verfügung. Das Statiskikmodul liefert Reports von alle Bestellungen, die über das Softwareportal erfolgt sind,  es kann nach unterschiedlichen Auswahlkriterien differenziert werden. Mit dem Statistikmodul können sich autorisierte Mitarbeiter der TU-Einrichtungen jederzeit eine Übersicht über vorhandene Lizenzen und aufgewendete Lizenzkosten verschaffen.


Anwendungsrollen für das Statistikmodul

Die Nutzung des Statistikmoduls ist nicht für alle Nutzer des Softwareportals gedacht, sondern nur zur internen Verwaltung und Kontrolle für die einzelnen Einrichtungen der TU geeignet. Aus diesem Grund wurden Anwendungsrollen zur Nutzung des Statistikmoduls definiert, die genau festlegen, wer welche Daten einsehen kann. Folgende Anwendungsrollen sind sind definiert:

Statistiker (Org:..)
Mit diese Rolle können alle Bestellungen für eine Kostenstelle gesehen werden.
Diese Rolle wird von tubIT automatisch allen Leitern zugewiesen, die auch als Kostenstellenverantwortliche eingetragen sind. Dies sind z. B. die Fachgebietsleiter. Außerdem steht die Rolle den Rollenverwaltern zur Weitervergabe zur Verfügung.

Institutsstatistiker (Org.:..)
Mit dieser Rolle können alle Bestellungen für alle Kostenstellen eines Instituts gesehen werden. Diese Rolle wird von tubIT automatisch allen Institutsleitern und geschäftsführenden Direktoren zugewiesen. Außerdem steht die Rolle den Rollenverwaltern zur Weitervergabe zur Verfügung.

Fakultätsstatistiker (Org.:..)
Mit dieser Rolle können alle Bestellungen der betreffenden Fakultät gesehen werden. Diese Rolle wird von tubIT automatisch allen Dekanen und Fakultätsverwaltungsleitern  zugewiesen. Außerdem steht die Rolle den Rollenverwaltern zur Weitervergabe zur Verfügung.
Zusätzlich wird diese Rolle den Rollenverwaltern der ZUV und den zentralen Einrichtungen zur Weitervergabe zur Verfügung gestellt.

Aufruf des Statistikmoduls

  1. Anmelden am TU-Portal mit Campuskarte + Pin oder  Passwort + TAN anmelden (siehe TUB-Login am rechten oberen Rand z. B. der Startseite der TU oder anderen WWW-Seiten der TU)
  2. Softwareportal als einen Dienst des TU-Portals auswählen.
  3. Auswahl der Staistikerrolle (Erläuterung der unterschiedlichen Statistikerrollen s.o.). Sind mehrere Rollen vorhanden, werden diese zur Auswahl angeboten. Durch die Auswahl der Statistikerrolle wird man über die Startseite des Softwareportals nach wenigen Sekunden automatisch zum Statistikmodul weitergeleitet.                                                                          
  4. Achtung: Bei der ersten Anmeldung am Statistikmodul muss ein Benutzeraccount im System eingerichtet werden. Dies kann ein paar Stunden dauern, so lange müssen  Sie mit der ersten Nutzung des Statistikmoduls leider warten.
  5. Das Statistikmodul startet in einem neuen Browserfenster.
  6. Erstellen der gewünschten Statistiken nach  unterschiedlichen Auswahlkriterien.
  7. ggf. Exportieren der erstellten Statistiken als CSV-Datei (z.B. zur weiteren Verarbeitung mit Excel).
  8. Abmelden vom Statistikmodul (oben rechts im Browserfenster) und Schließen des Browserfensters vom Statistikmodul.

Funktionen des Statistikmoduls

Abb. 1 Transaktionsübersicht des Statistikmoduls
Lupe

Im o. a. Screenshot werden alle Transaktionen (ausgeführten Bestellungen) für den gewählten Zeitraum angezeigt. Die Ausgabe kann nach den einzelnen Spalten aufsteigend oder absteigend durch anklicken der Spaltenbezeichnung sortiert werden.
Hier wurde aufsteigend nach dem Artikelnamen sortiert.

Abb. 2 Auswahlkriterien im Statistikmodul
Lupe

Unter dem Begriff Transaktionen werden alle ausgefühten Bestellungen des gewählten Zeitraumes ausgegeben. Unter Stornierungen werden alle Stornierten Aufträge des gewählten Zeitraumes angegeben. Inkasso liefert eine Aufstellung aller ausgeführten Bestellungen von Inkassoprodukten (Produkte für die die TU  Campus- oder F&L Lizenzverträge abgeschlossen hat).

Abb. 3 Umsatzberichte im Statistikmodul
Lupe

Unter dem Oberbegriff Umsatberichte können alle Umsätze pro Monat angezeigt werden. Es können aber auch differenziert  pro Produkt, Artikel oder Hersteller die Umsätze ausgewählt werden Auch hier kann die Ausgabe nach den einzelnen Spalten aufsteigend oder absteigend durch anklicken der Spaltenbezeichnung sortiert werden.
Hier wurde aufsteigend nach der Nettoumsatzsumme sortiert.

Weiterverarbeitung der Daten aus dem Statistikmodul

Das Statistikmodul ermöglicht von jeder beliebigen Auswahl den CSV-Export und damit  eine Weiterverarbeitung der Daten z. B. mit Excel.

Fragen zum Statistikmodul

Fragen zur Nutzung des Statistikmodul richten Sie bitte per Email an bartmann@tubit.tu-berlin.de. Sollten Fragen bezüglich der angezeigten Bestellungen auftreten, wenden Sie sich bitte direkt an asknet.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe