direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

19.12.2014

Die beiden Personalräte werden im März 2015 eine 2-tägige Grundschulung für das SAP-System erhalten. Der Antrag dazu wurde inzwischen von der Kanzlerin bewilligt.

Die Arbeitsgruppe der Personalräte wird nun diese Schulung organisatorisch und inhaltlich vorbereiten.

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


27.10.2014

Die Angebote der Firmen sind eingegangen.


Der Personalrat wird Checklisten erstellen.


An den Workshops mit den Anbietern wird der Personalrat teilnehmen.


Wir werden keine Bewertungen der Angebote vornehmen, jedoch Empfehlungen aussprechen.


Während der Einführung und Umsetzung des Campusmanagementsystems werden viele Beschäftigten wahrscheinlich stark gefordert sein! Daher wird der Personalrat um eine Kapazitätsplanung bitten. Es muss vorab geklärt werden, welche Beschäftigten welche Aufgaben erledigen müssen.

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben

November 2014

Inzwischen haben mehrere Workshops mit den verschiedenen Bietern für die Teilprojekte ERM und SLM stattgefunden, an denen der Personalrat teilgenommen hat.

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


09.10.2014

Momentan laufen die Angebotsabgaben der Bieterfirmen. Die entsprechenden Bietergespräche, an denen auch die Personalräte teilnehmen werden, sind für November geplant

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


01.10.2014

Die Personalvertretungen der TU Berlin erarbeiten zur Zeit eine Prozessvereinbarung zur Einführung des Campusmanagmentsystems. Diese Vereinbarung soll die Zusammenarbeit zwischen den Personalräten und der TU- sowie Projektleitung regeln. Seit Sommer haben wir der TU-Leitung unsere Vorstellungen zu den Inhalten der Vereinbarung in mehreren Terminen dargelegt. Der erste ausformulierte Entwurf wurde nun eingehend diskutiert. Der endgültige Abschluss der Prozessvereinbarung ist für Ende Oktober 2014 geplant

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


30.09.2014

Die beiden Personalräte haben einen Antrag für eine gemeinsame Schulung zur Software des Campusmanagementsystems der Firma SAP AG gestellt.

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


23.09.2014

In der September-Ausgabe unseres Rundbriefs erschien ein Artikel mit den neuesten Informationen zur SAP-Einführung. Den vollständigen Artikel finden Sie unter: Auszug aus dem Rundbrief

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


08.09.2014

Wir haben nun den Zeitplan für das weitere Vergabeverfahren erhalten. Die Firmen können ihre Angebote bis zum 24.10.2014 abgeben.

Die Vertragsunterzeichnung mit den ausgewählten Implementierern wird nach dieser Planung voraussichtlich im Februar 2015 erfolgen.

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


13.08.2014

Allen Firmen, die bei dem Bewerbungsverfahren (Einreichungsfristende war der 28.03.2014) positiv bewertet wurden, wurden die Vergabeunterlagen zugesandt. Die Firmen haben nun mehrere Wochen Frist um Angebote einzureichen.

Die Bereiche „Student Lifecycle Management“ (SLM)und „Enterprise Resource Management“ (ERP) werden getrennt vergeben, sodass ggf. zwei verschiedene Anbieter den "Zuschlag" erhalten könnten.

Die Verhandlungen mit den Anbietern sollen bis November 2014 geschehen, damit im November noch der Zuschlag erfolgen kann.

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


12.08.2014

Bis zum 06.08.2014 wurden noch einige offene Fragen geklärt und  Änderungswünsche und Anmerkung in das Leistungsverzeichnis eingearbeitet.

Am 12.08.2014 wurde vom Personalrat positiv über das Leistungsverzeichnis (es umfasst nun etwas über 400 Seiten) beschlossen.

Einen Tag vorher hat der Personalrat der Studentischen Beschäftigten ebenfalls dem Leistungsverzeichnis in geänderter Fassung zugestimmt.

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


01.08.2014

Die Arbeitsgruppe trifft sich ein weiteres Mal und prüft den zweiten Antrag. Sie teilt der Dienststelle neue Ergänzungen mit.


_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


30.07.2014 - Nachmittag

Ein zweiter - überarbeiteter - Beteiligungsantrag inkl. einer Stellungnahme wird eingereicht.
_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


30.07.2014 - Vormittag

Die Arbeitsgruppe des Personalrates trifft sich zur weiteren Besprechung der Anmerkungen und Fragen.
Die erarbeiteten Inhalte werden in 5 Kategorien geordnet. Zwei davon sind wichtig in Bezug auf die Zustimmung des Leistungsverzeichnis.
Ein permanenter Dialog per E-Mail mit den Verantwortlichen der Universitätsleitung entsteht, um die 13 von uns benannten Punkte im Sinne der Beschäftigten zu klären.

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


24.07.2014

Der Beteiligungsantrag wird zurück gezogen.


_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


23.07.2014

Besprechungstermin mit Hr. Wilmes, Hr. Nissen, Fr. de Nobile Kritische

Kritische Punkte wurden besprochen bezüglich der Formulierung und der Reichweite der Zustimmung des Personalrates.
Es wurde klar herausgearbeitet, das weitere Teile des Projekts auch weitere eigener Anträge bedarf.
Außerdem müssen geltende Dienstvereinbarungen als Anlage der Vergabeunterlagen beigefügt werden.
Das Schulungskonzept war dem Personalrat zu unspezifisch definiert, sowie in Bezug auf den Personenkreis, als auch auf die Schulungsdauer.

Unser Vorschlag war es, dass der Beteiligungsantrag zur Überarbeitung zurückgezogen wird.

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


18.07.2014

Die Kanzlerin genehmigt am 10.07.2014 die Fristverlängerung.

Die AG-Campusmanagementsystem (SAP) trifft sich am 18.07.2014 und die ersten Anmerkungen und Fragen zum Leistungsverzeichnis werden gesammelt.

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


04.07.2014

Der erste Beteiligungsantrag für das Leistungsverzeichnis (LV) ist bei uns eingegangen. Da es deutliche Unterschiede zu der Vorabversion gab, wurde am 08.07.2014 in der Personalratssitzung beschlossen eine Fristverlängerung bis 01.08.2014 bei der Kanzlerin einzuholen.

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


Juli 2014

Donnerstag, 03. Juli 2014

Am 02.07.2014 haben wir eine Personalversammlung zur Einführung des Campusmanagementsystems (SAP) durchgeführt. Unser Ziel war, Sie über den aktuellen Stand der Einführung zu informieren und Ihre zahlreichen Fragen zu beantworten.

Nachfolgend finden Sie, wie in der Personalversammlung bereits angekündigt, die Chronologie des Prozesses aus Personalratssicht sowie die Ergebnisse der Befragung.

Die Fragen, die auf der Personalversammlung beantwortet wurden, finden Sie hier:

Fragen-SAP_Allgemein-ERM-Kosten
Fragen-SAP_Personal-Schulung-Mehrarbeit
Fragen-SAP_Technik-Datenüberführung

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


Juni 2014

  • Überarbeitete Version des LV geht an den Personalrat und andere Akteur_innen der TU Berlin zur Qualitätssicherung

  • Präsentation des LV im Personalrat

  • Endfassung des LV zum Ende der 27. KW angekündigt

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


Mai 2014

  • 1. Entwurf des Leistungsverzeichnisses (LV) an den Personalrat

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


April 2014

  • 1. Vorstellung des Vergabeverfahrens zur Implementierung im Personalrat

  • Ausschreibung Projektleiter ERM

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


März 2014

  • Planung für Changemanagement und Infoveranstaltungen für verschiedene Zielgruppen

  • Überlegungen zur Zusammenlegung der Lenkungskreise und der Verantwortung

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben


Januar 2014

  • Konzept zur praktischen Einführung wird erstellt

  • Vorbereitung der Ausschreibung zur Implementierung

_____________________________________________________________________
Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.
Bitte dazu  und als Betreff das Datum (Überschrift) dieser Information angeben.

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe