TU Berlin

Personalrat der TUArbeitsunfähigkeit während des Erholungsurlaubs (§ 9 BUrlG)

Personalratslogo

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Arbeitsunfähigkeit während des Erholungsurlaubs (§ 9 BUrlG)

Erkrankt eine / ein Beschäftigte/r während des Erholungsurlaubs, werden die durch ärztliches Zeugnis nachgewiesenen Tage der Arbeitsunfähigkeit nicht auf den Jahresurlaub angerechnet.

Diese Bescheinigung ist in diesem Fall bereits ab dem ersten Tag der Erkrankung notwendig.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe