direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Arbeitszeit, regelmäßige (§ 6 TV-L)

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit (ohne Pausen) beträgt 39,4 Stunden. Das wären 8 Stunden und 23 Minuten Anwesenheitszeit pro Tag (freitags 8h 22min), inklusive 0,5 Stunden Pause. Beträgt die tägliche Arbeitszeit mehr als 9 Stunden, erweitert sich die Pausenzeit um 15 Minuten (siehe auch Pausen). Die tägliche Arbeitszeit darf 10 Stunden nicht überschreiten. Teilzeitbeschäftigte haben entsprechend ihrer vereinbarten Reduzierung eine kürzere Arbeitszeit.

 

DV-Flex : Die Flexibilisierung der Arbeitszeit dient der Berücksichtigung der persönlichen Interessen der Beschäftigten. Die tägliche Arbeitszeit wird innerhalb der Rahmenarbeitszeit von Montag bis Freitag von 06:00 bis 19:30 Uhr geleistet. Die Funktionszeit umfasst einen Zeitraum innerhalb der Rahmenarbeitszeit und garantiert die Arbeitsfähigkeit des Bereichs. Die Festlegung der Funktionszeit und der Mindestbesetzung erfolgt durch die Führungskraft nach Abstimmung mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die Gleitzeit bildet dann die Zeit vor und nach der bereichsbezogenen Funktionszeit innerhalb der Rahmenarbeitszeit. Die Dienstvereinbarung finden Sie unter (Direktzugang: 39583).

 

4%-Regelung: Die Anlage 2 der DV Flex ermöglicht den Beschäftigten für die Dauer eines Kalenderjahres bzw. Kalenderhalbjahres die Zuführung eines Zeitguthabens auf ein Arbeitszeitkonto. Dazu wird das Entgelt / die Besoldung vertraglich um 1% bis 4% bei gleichbleibender wöchentlicher Arbeitszeit verringert.

Um die 4%-Regelung in Anspruch nehmen zu können, ist ein entsprechender Antrag zu stellen. Soll die Regelung für das erste Kalenderhalbjahr oder das gesamte Kalenderjahr gelten, muss der Antrag bis spätestens 30. November des Vorjahres gestellt werden. Wenn die Regelung für das zweite Kalenderhalbjahr gelten soll, ist der Antrag bis spätestens 31. Mai des jeweiligen Kalenderjahres zu stellen.

Mehr Informationen finden Sie unter (Direktzugang: 39583 - Unbefristete Weiterführung der DV Flex 4% Regelung).

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe