TU Berlin

Studierende mit Familie

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Begrüßungspaket und Mentoring für Studierende mit Familie

Die TU Berlin begrüßt alle werdenden Eltern, Neugeborenen von Studierenden und alle Erstsemester mit Kind mit einem Begrüßungspaket. Es enthält wichtige Informationsmaterialien, praktische Begleiter und Überraschungsgeschenke für das Neugeborene/Kind. Erhältlich ist es unter Vorlage von Geburtsurkunde oder Mutterpass sowie Studierendenausweis beim Tandem-Team der TU Berlin.

Weitere Informationen zum Begrüßungspaket gibt es hier.

Unabhängig hiervon besteht die Möglichkeit, am Mentoring des Projekts TU Tandem teilzunehmen. Das Projekt richtet sich an Studierende, die eigene Kinder oder pflegebedürftige Angehörige betreuen. 

Es gibt zwei Möglichkeiten zur Teilnahme: Studierende mit Familie können sich als so genannte Mentees bewerben. Als solche bekommen sie eine Studentin oder einen Studenten als Mentor/in zur Seite gestellt, der/die sie bei der Studienorganisation unterstützt. Studierende, die sich als Mentor/in bewerben möchten, müssen keine eigene Familienverantwortung übernehmen, aber Interesse am Thema und Lust auf soziales Engagement über die Dauer von zwei Semestern haben. Für die Teilnahme erhalten sie ein Zertifikat und Leistungspunkte im freien Wahlbereich.

Weitere Informationen zum Mentoring-Programm findet ihr hier.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe