direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Aufgaben

Die Stabsstelle Institutionelle Kooperationen ist dem Präsidenten zugeordnet und verantwortet das Vertragsmanagement und -controlling der projektübergreifenden langfristigen Kooperationen der Hochschule mit insbesondere außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Unternehmen.

Sie berät die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen über die rechtlichen Voraussetzungen für eine strategische Zusammenarbeit mit potentiellen Partnern, unterstützt das Präsidium und die wissenschaftlichen Einrichtungen bei der Verhandlung entsprechender Verträge, veranlasst die Einbindung der zentralen Akademischen Gremien zwecks Befürwortung der Zusammenarbeit und überwacht während deren Laufzeit die Einhaltung von Berichtspflichten, Fristen u.Ä..

Die Stabsstelle unterstützt darüberhinaus das Präsidium bei der Initiierung von neuen Beteiligungen an Unternehmungen der privaten Wirtschaft und betreut die bestehenden Beteiligungen.

Mitarbeiter/-innen

Ass.iur. Ulrike Schmidtberg (Leitung Stabsstelle)

Lupe

-PIKB-
Vertragsverhandlungen
TU-Hauptgebäude
Raum H 1106
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Tel. +49 (0)30 314-29443
E-Mail:

Lebenslauf

Sabine Daguenet

Lupe

-PIKB1-
Controlling, einschließlich Einbindung Akademische Gremien
TU-Hauptgebäude
Raum H 1107
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Tel. +49 (0)30 314-21170
E-Mail:

N.N.


Beteiligungsmanagement und Beteiligungscontrolling
TU Hauptgebäude
Raum H 1105
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

 

 

Kiana Karbasiyan

Lupe

Studentische Mitarbeiterin
TU-Hauptgebäude
Raum H 1105
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Tel. +49 (0)30 314-24437
E-Mail:

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe