direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lupe

2021: Lehrendenbefragung – Lehre und Prüfungen unter Pandemie-Bedingungen

JETZT ONLINE – Die zweite  zentrale Lehrendenbefragung der TU Berlin zu Lehre und Prüfungen unter Pandemie-Bedingungen läuft vom 16. November bis zum 12. Dezember 2021 und ist unter folgendem Link verfügbar

>>>LINK ZUR BEFRAGUNG<<<

Die Befragung ist vom Vizepräsidenten für Lehre, Digitalisierung und Nachhaltigkeit, Prof. Hans-Ulrich Heiß, mit folgenden Zielen in Auftrag gegeben worden:

  1. Die Ergebnisse der Befragung sollen als empirisch fundierte Grundlage für die Entwicklung von Studium und Lehre in den nächsten Jahren genutzt werden.
  2. Auf Basis einer fundierten Bewertung der Auswirkungen des digitalen Prüfungsbetriebs sollen akute, dringende Handlungs- und Anpassungsbedarfe für den kommenden Prüfungszeitraum zum Ende des Wintersemesters 2021/22 identifiziert werden.

Die Erfahrungen, Einschätzungen und Perspektiven unserer Lehrenden spielen dabei eine zentrale Rolle.

Alle Lehrenden sind daher herzlich eingeladen, sich an der aktuellen Befragung zu beteiligen. Je mehr sich beteiligen, desto vollständiger und verlässlicher kann die aktuelle Situation bewertet werden. Wir würden uns deshalb sehr freuen, wenn Sie sich als Lehrende*r die Zeit nehmen, an der Befragung teilzunehmen (Bearbeitungsdauer ca. 15 Minuten).

Bitte teilen Sie Ihre Erfahrung, Feedback und Bedarfe mit uns.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Befragung.

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Frau Wenke Seemann, wenke.seemann@tu-berlin.de

English Version

NOW ONLINE: The 2nd central instructor survey about digital teaching and conducting examinations under pandemic conditions runs at TU Berlin from 16 November to 12 December 2021. The questionnaire is available under the following link:

>>>LINK TO THE SURVEY<<<

With the 2nd central instructor survey on the topic of teaching and examinations under pandemic conditions, the Vice President for Teaching, Digitization and Sustainability, Prof. Hans-Ulrich Heiß, combines two main goals:

  1. to learn for the future from the experiences of teachers with digital teaching and distance examinations under pandemic conditions and use the results of the survey as an empirically sound basis for the development of teaching in the coming years.
  2. the data will be used for a well-founded assessment of the effects of digital exam operation as well as for the identification of urgent needs for action and adaptation for the upcoming exam period at the end of the winter semester 2021/22.

Our instructors  experiences and assessments are of crucial importance for the short- and medium-term development of teaching at the TU Berlin.

All instructors are therefore called upon and cordially invited to participate in the current survey in order to give validity to the instructors’ perspective in the improvement and future development of studying and teaching.

Please share your feedback, experiences and demands.

Click here for detailed information about the survey.

Please, contact Ms. Wenke Seemann, wenke.seemann@tu-berlin.de, for any further questions.

2020: Lehrendenbefragung zum digitalen Sommersemester

Vielen Dank allen Lehrenden, die sich an der Befragung beteiligt haben!

Aufgrund des durch die Corona-Pandemie notwendigen Präsenznotbetriebs (20.03.-17.05.2020) bzw. des eingeschränkten Präsenzbetriebes (11.03.-19.03. sowie seit 18.05.2020) der TU Berlin hat die Lehre im Sommersemester 2020 ausschließlich digital stattgefunden. Die Zentrale Lehrenden-Befragung 2020 hat deshalb sowohl die Erfahrungen der Lehrenden mit der Organisation und Umsetzung der Online-Lehre als auch ihre Bewertung der spezifischen Herausforderungen und Potenziale sowie der bestehenden Handlungsbedarfe für das Wintersemester 2020/21 erhoben. Ziel der Befragung war es, auf dieser empirischen Grundlage, notwendige Anpassungen für den Lehrbetrieb unter Pandemie-Bedingungen abzuleiten und in den Gremien zu diskutieren.

 

Die Ergebnisse wurden in folgenden Gremien diskutiert:

  • Dekanerunde - 09.10.2020
  • Arbeitskreis QM (Studiendekanrunde) - 22.10.2020
  • Akademischer Senat - 28.10.2020
  • P-Routine (Handlungsempfehlungen) - 10.11.2020
  • LSK (Handlungsempfehlungen) - 17.11.2020

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Wenke Seemann (SC QPL2)
+49(0)30 314-29366
Raum H 1555

Liste aller Fakultäten/Insitute/Fachgebiete (dt./engl.)