direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Zentraler Frauenbeirat

Lupe [1]

Mit dem Beirat der Zentralen Frauenbeauftragten steht der Amtsinhaberin seit über 20 Jahren ein Beratungs- und Unterstützungsorgan zur Seite, in dem alle universitären Statusgruppen paritätisch vertreten sind. Der Beirat wird alle zwei Jahre von den weiblichen Mitgliedern der TU Berlin gewählt.

Aufgaben des Frauenbeirats:

  • Wahl der Zentralen Frauenbeauftragten (BerlHG)
  • Unterstützung der Arbeit der Zentralen Frauenbeauftragten
  • Entscheidung über interne Vergabe von Mitteln im Gleichstellungsbereich

    • TU-eigene Nachwuchsförderung für Frauen durch 18 Post-Doc-Stellen
    • Prüfung und Empfehlung von Förderanträgen an das Berliner Programm für Chancengleichheit (BCP)
    • Vergabe von Promotionsabschlussstipendien

In einem regelmäßigen Austausch mit dem Präsidenten erörtert der Beirat zudem aktuelle Entwicklungen an der Universität.

Die Sprecherinnen des Beirates der Zentralen Frauenbeauftragten sind Claudia Nasrallah [2] und Cordula Loidl-Reisch [3].

Alle aktuellen Beirätinnen können Sie unter folgender Liste finden:

Liste Beiratsmitglieder 01.04.2018 – 31.03.2020
[4]

 

Geschäftsstelle des ZFA-Beirats
Jana Leonora Storch
Raum
Sek. BEL 4
Email
sprecherinnen.beirat@zfa.tu-berlin.de [5]
Tel.
030 314 28884
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008