direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Entwicklung eines bilateralen Masterprogramms

Am 1. Oktober 2012 begann in Buenos Aires das Projekt zur Entwicklung eines bilateralen Masterprogramms über "Desarrollo Metropolitano y Planificación del Transporte" (Stadtentwicklung und Verkehrsplanung) mit einem dreitägigen Kick-Off-Meeting.

Die Universität Buenos Aires und die TU Berlin arbeiten dabei im Rahmen des in 2010 gegründeten Deutsch-Argentinischen Hochschulzentrums (DAHZ - CUAA) zusammen, welches die binationale Kooperation sowie Vernetzung im universitären bzw. wissenschaftlich-technologischen Bereich fördert.

Die Projektleitung am ZTG übernimmt Dr. Wulf-Holger Arndt. Alle weiteren Informationen zum Projekt finden Sie auf unseren jeweiligen Projektseiten.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe