direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Internationaler Besuch im ZTG

Am 10. und 11. Juli 2012 besuchte eine hochrangige Ägyptische Delegation die TU Berlin, um eine Kooperation mit den Projektpartnern des Young Cities Projektes für die nachhaltige Stadtentwicklung in Ägypten zu besprechen. Unter der Moderation von Prof. Rudolf Schäfer tagte der Workshop im Zentrum Technik und Gesellschaft und beschloss die Beantragung gemeinsamer Forschungsverbundvorhaben.

Prof. Elke Pahl Weber stellt Konzepte für das gemeinsame Verbundprojekt vor.
Lupe

 

Bereits am 5. und 6. Juli 2012 besuchte eine japanische Unternehmerdelegation das ZTG. Ihr Interesse galt dabei den Themen Bürgerbeteiligung in Deutschland sowie Bürgerbeteiligung und Unternehmen. Zu den Teilnehmern des von Hans-Liudger Dienel organisierten Workshops gehörten:


ARAI Makoto (Kashima Kensetsu; japanische Baufirma),
IRIZAWA (IBM Japan),
ANAI Yūji (Yomiuri Shinbun; größte Tageszeitung Japans),
IMAMURA Yasuaki (Japan Life Insurance),
OGAWA Shin'ichirō (Fuji Xerox),
KATŌ Takaaki (Orix Life Insurance),
NAKAJIMA Akitoshi (Kaō; Chemiekonzern),
MIYAZAWA Jun'ichi (NTT Communications),
Prof. SHINOTŌ Akinori (Beppu University)

Die japanische Delegation auf der Dachterrasse des ZTG.
Lupe

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe