direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Von Besser-Essern und anderen Weisheiten

Lupe

Die Lange Nacht der Wissenschaften war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. Das ZTG präsentierte im Haus der Stadt unter dem Motto „Kommunikation-Beteiligung-Demokratie“ interessante Projekte zum mitmachen, miträtseln und sogar mitfahren.

Ist die Gruppe wirklich klüger als der Einzelne? Dies konnten unsere Besucher gleich selbst ausprobieren. Beim Projekt „Wisdom of the Crowd“ ging es ans Schätzen des Gewichts des Projektbetreuers oder der Einwohnerzahl Finnlands.

Auch der Bürgerausstellung konnte man im Laufe des Abends beim Wachsen zusehen. Hier war die Meinung der Besucher zu den Themen Energiesparen und Energiepolitik gefragt.

Und wer bisher dachte, im Internet unerkannt zu surfen, dem öffnete „Das gläserne Internet“ die Augen.

Mit Begeisterung entdeckten Groß und Klein außerdem ihren persönlichen Essens-Typ – von der Naschkatze, dem Fast-Food-Fan, bis hin zum Fix-und-Fertig-Profi und dem Besser-Esser.

Vor dem Haus lockten dann noch die dreirädrigen Trikkes. Auf diesen elektrisch motorisierten Fahrzeugen galt es einen schwierigen Parcours zu meistern.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe