direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Kick-Off Projekt „komDrive“ am 29. November in Jülich

Lupe

 

Das Projekt „komDRIVE“ (Elektrifizierungspotenzial kommerzieller Kraftfahrzeugflotten im Wirtschaftsverkehr als dezentrale Energieressource in städtischen Verteilnetzen) wird mit der Kick-Off Veranstaltung am 29.11.2013 in den Räumlichkeiten des Forschungszentrums Jülich formell seine Arbeit aufnehmen. Die Arbeitspakete des ZTG werden unter der Leitung von Dr.-Ing. Wulf-Holger Arndt, Bereich Mobilität und Raum, bearbeitet.

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe