TU Berlin

Zentrum Technik und GesellschaftDeutsch-Chinesischer Workshop zu nachhaltigem öffentlichen Verkehr erfolgreich beendet

ZTG Logo

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Deutsch-Chinesischer Workshop zu nachhaltigem öffentlichen Verkehr erfolgreich abgeschlossen

Lupe
Lupe
Lupe
Lupe
Lupe

Mit der Delegation der Stadtregierung von Qian'an unter Leitung der Bürgermeisterin, dem Deutschen Städtetag, der Landeshauptstadt Dresden, dem Zentrum Technik und Gesellschaft sowie weiteren deutschen Verkehrsexperten fanden am 18.12.2014 in Dresden und am 19.12.2014 in Berlin Workshops und Exkursionen zu Straßenbahnthemen statt. In Dresden stand neben der Integration dieses umweltfreundlichen Verkehrsmittels in engen Straßenraum auch die Cargo-Tram auf der Agenda. Nach Eröffnung des Workshops durch die Geschäftsführerin des ZTG, Gabriele Wendorf, stellten Experten aus den Städten Bremen, Hannover und Berlin die Flexibilität und Leistungsfähigkeit von Straßenbahn- bzw. Stadtbahnsystemen dar. Wulf-Holger Arndt, Leiter des Bereichs Mobilität und Raum, ergänzte mit internationalen Beispielen von Straßenbahnsystemen. Die Stadtverwaltung Qian'an will nun die Einführung eines Straßenbahnnetzes als Kern des ÖPNV prüfen. Bis zum nächsten Workshop im Frühsommer in Qian'an werden in einem Pilotprojekt nun weitere Elemente für ein pilothaftes, nachhaltiges Verkehrskonzept entwickelt.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe