TU Berlin

Zentrum Technik und GesellschaftMartina Schäfer diskutiert auf 2. Symposium für Nachhaltigkeit in der Wissenschaft

ZTG Logo

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Martina Schäfer diskutiert auf 2. Symposium für Nachhaltigkeit in der Wissenschaft

Am 8. Mai 2014 findet das 2. Symposium "Nachhaltigkeit in der Wissenschaft" in Berlin statt. Martina Schäfer, stellvertretende Geschäftsführerin des ZTG, beteiligt sich an der Podiumsdiskussion.

Ziel ist es, den Austausch von Erfahrungen, Herausforderungen und Erfolgsbeispielen fortzusetzen und Maßnahmen und Initiativen für mehr Nachhaltigkeit in der Forschung abzuleiten. Der identifizierte Handlungsbedarf dient dabei als Input für das neue BMBF-Rahmenprogramm zur "Forschung für Nachhaltige Entwicklungen" (FONA³), welches 2015 veröffentlicht wird.

Im Rahmen der Veranstaltung diskutiert Martina Schäfer auf dem Workshop I. Weitere Informationen zu Anmeldung und Programm finden Sie hier.

 

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe