direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Wegwerfkultur als Problem – Kreislaufgesellschaft als Lösung?

Prof. Dr. Melanie Jaeger-Erben (Fachgebiet Transdisziplinäre Nachhaltigkeitsforschung in der Elektronik [1], Fak. IV)

Vor dem Hintergrund einer kritischen Analyse gegenwärtiger Systeme der Konsumption und Produktion beleuchtet die Vorlesung Konzepte der Circular Economy hinsichtlich ihres Potentials für eine sozial-ökologische Transformation. Dabei wird der einseitige Fokus auf Wirtschaft und Technologie kritisch diskutiert und das Zukunftsszenario einer Kreislaufgesellschaft (Circular Society) skizziert, das Konzepte sozialer Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit einbezieht.

Melanie Jaeger-Erben leitet das Fachgebiet „Transdisziplinäre Nachhaltigkeitsforschung in der Elektronik“. Ihre Forschungsschwerpunkte sind sozialwissenschaftliche Technikforschung, sozialer Wandel und Innovation, nachhaltige Konsum- und Produktionssysteme und Obsoleszenz.

Datum: 11.11.2019

Uhrzeit: 16:15-17:45 

Ort: Hörsaalgebäude Elektrotechnik HE 101, Straße des 17. Juni 136  

Gesamtprogramm [2]

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008