TU Berlin

Zentrum Technik und GesellschaftNews Startpage

ZTG Logo

Page Content

to Navigation

Inhalt des Dokuments

Allgemein

TransImpact in der Sendung "Scobel: Gemeinsam zu neuen Erkenntnissen Wie bewährt sich interdisziplinäre Forschung in der Praxis?" (3Sat 02.03.17; 21 Uhr)

Monday, 20. February 2017

 

Am 2. März wird das BMBF-Projekt TransImpact im Rahmen der Sendung "Scobel: Gemeinsam zu neuen Erkenntnissen Wie bewährt sich interdisziplinäre Forschung in der Praxis?" (3Sat um 21 Uhr) vorgestellt
(http://www.3sat.de/page/?source=/scobel/190746/index.html&cx=61).

Das Projekt TransImpact wird gemeinsam vom Institut für sozial-ökologische Forschung (ISOE) Frankfurt am Main und dem Zentrum Technik und Gesellschaft von 2015-2018 durchgeführt. Es analysiert die Vorgehensweise in transdisziplinären Projekten im Hinblick auf ihre gesellschaftlichen Wirkungen.

Die Geschäftsführerin des ZTG Prof. Martina Schäfer wurde zu den Herausforderungen und Potenzialen von Inter- und Transdisziplinarität für die Sendung interviewt; Prof. Matthias Bergmann vom ISOE wird im Studio Rede und Antwort stehen.


 

 


Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe