direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Entwicklung eines bilateralen Masterprogramms über "Stadtentwicklung und Verkehrsplanung"

Projektleitung

  • Dr.-Ing. Wulf-Holger Arndt [1]

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Eliseo Hernandez

Laufzeit

Oktober 2012 - September 2015

Auftraggeber

Deutsch-Argentinischen Hochschulzentrum (DAHZ) [2]

Kooperationspartner

  • Universidad de Buenos Aires [3]
  • Architekturfakultät FADU [4],
  • CETAM (Centro de Estudios de Transporte Área Metropolitana de la Facultad de Arquitectura) [5],
  • Ingenieursfakultät [6]
  • Center for Metropolitan Studies (CMS [7]) [8]
  • Habitat Unit [9]/ Urban Management [10]
  • Institut für Stadt- und Regionalplanung
  • DLR, Institut für Verkehrsforschung

Projektbeschreibung

Die Universität Buenos Aires und die TU Berlin entwickeln gemeinsam ein Masterprogramm zum Thema "Desarrollo Metropolitano y Planificación del Transporte (Stadtentwicklung und Verkehrsplanung)". Die Zusammenarbeit erfolgt im Rahmen des in 2010 gegründeten Deutsch-Argentinischen Hochschulzentrums (DAHZ - CUAA [11]), welches die binationale Kooperation sowie Vernetzung im universitären bzw. wissenschaftlich-technologischen Bereich fördert.

Sekretariat

Zentrum Technik und Gesellschaft
Sekr. HBS 1
Hardenbergstr. 16-18
D - 10623 Berlin
Tel.: +49 (0)30 314-23665
Fax: +49 (0)30 314-26917
E-Mail-Anfrage [12]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008