direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

KIGS - Kommunikationsprozesse in Geistes- und Sozialwissenschaften

 

 

Projektleitung

  • PD Dr. Jochen Gläser [1]

Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen / Projektbearbeitung

  • Jenny Oltersdorf [2]

Studentische Mitarbeiter*innen

  • Liesa Houben [3]
  • Lydia Liesegang-Knorr [4]

Förderung durch

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Laufzeit

01.10.2018 - 30.9.2021

Kooperationspartner

  • Centre for Science and Technology Studies
  • Leiden University
  • The Netherlands

Projektbeschreibung

Das Ziel des Projekts besteht darin, Funktionen von und Wechselwirkungen zwischen Publikationstypen in den Geistes- und Sozialwissenschaften (GSW) zu identifizieren. Diese Disziplinen sind für die Bibliometrie noch immer kaum zugänglich. Das ist möglicherweise darauf zurückzuführen, dass Publikationen und Zitierungen in den GSW andere Funktionen haben als in den Naturwissenschaften. Das Projekt trägt zur Beantwortung dieser Frage bei, indem es Literaturkorpora geistes- und sozialwissenschaftlicher Fachgebiete konstruiert und die Funktionen verschiedener Publikationstypen im Forschungs- und Publikationsprozess der Gebiete aufklärt.

Kontakt

Jochen Gläser
Tel.: +49 (0)30 314-24815
jochen.glaser(at)ztg.tu-berlin.de
Raum 5.07
E-Mail-Anfrage [5]

Sekretariat

Zentrum Technik und Gesellschaft
Sekr. HBS 1
Hardenbergstr. 16-18
D - 10623 Berlin
Tel.: +49 (0)30 314-23665
Fax: +49 (0)30 314-26917
E-Mail-Anfrage [6]

Bereich

Wissenschaftsforschung [7]

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008