TU Berlin

Zentrum Technik und GesellschaftDelic, Mensur

ZTG Logo

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Mensur Delic

Lupe

Mensur Delic studiert im Master Business Administration an der Berlin Business School, der Hochschule für Management und Recht. Seinen Bachelor-Abschluss in Unternehmensmanagement hält er an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde. Sein Studienschwerpunkt liegt im Bereich der agilen Managementmethoden und der Digitalisierung, welche die Welt der Wirtschaftswissenschaften und die Gesellschaft fundamental veränderen.
Von August 2021 bis Juni 2022 arbeitete Mensur am ZTG als studentischer Mitarbeiter im Projekt „Smart Micrologistics“. Hauptziel des Projekts ist es, Akteuren in ländlichen Räumen bei der Entwicklung eines innovativen digitalen Lösungskonzepts für den regionalen Gütertransport zu unterstützen. Aufgrund seines bisherigen Wohnorts im ländlichen Raum ist er mit den Herausforderungen von strukturschwachen Gegenden vertraut und hat Interesse an der Analyse von  Lösungskonzepten mit digitalen Elementen. Darüber hinaus befasst er sich mit den Themen unternehmerische Innovationsfähigkeit und regionales Wirtschaftswachstum. Diesbezüglich hält er Forschungsprojekte mit einem anwendungsorientierten Fokus für sehr hilfreich, um die digitale Transformation des Logistiksektors zu unterstützen.

Akademischer Werdegang
Zeitraum
Art der Tätigkeit
Seit 10/2021
Business Administration M.Sc. an der Berlin Business School - Hochschule für Management und Recht
09/20-01/21
Auslandsaufenthalt an der "Universidade do Porto" im Rahmen des ERASMUS+ Programms
09/2018-08/2021
Unternehmensmanagement B.A. an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
Forschungsprojekte
Zeitraum
Thema
Seit August 2021
Smart Micrologistics -Beitrag der Digitalisierung zu effizienten logistischen Angeboten in ländlichen Räumen

Nach oben

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe