direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Willkommen beim ZTG

Lupe [1]

Das Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG) ist eine Einrichtung der TU Berlin, die etabliert wurde, um Forschung jenseits disziplinärer Grenzen zu realisieren. Das ZTG greift aktuelle gesellschaftliche Probleme und Themen im Spannungsfeld Technik und Gesellschaft auf und bearbeitet diese gemeinsam mit Wissenschaftler_innen verschiedener Disziplinen und relevanten Praxisakteuren, z. B. aus der Zivilgesellschaft, Wirtschaft oder staatlichen Institutionen. Durch die inter- und transdisziplinäre Perspektive werden die sozialen, rechtlichen, ökonomischen und nutzerspezifischen Belange von Anfang an in Innovations- und Transformationsprozesse integriert und so technologische und planerische Gestaltungsprozesse auf eine breitere Basis gestellt. Aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung in der Durchführung derartiger Projekte hat sich das ZTG zu einem Kompetenzzentrum für Methoden inter- und transdisziplinärer Forschung entwickelt. 2016 feierte das ZTG sein 20-jähriges Bestehen.

Die vielfältige Forschungstätigkeit des ZTG bildet sich in der Bereichsstruktur ab. Sechs thematische Bereiche [2], in denen wir verschiedene Handlungsfelder erforschen, werden durch drei Querschnittsbereiche vervollständigt, die unsere sozialwissenschaftliche Perspektive verdeutlichen.
Unsere Erkenntnisse aus der sozialwissenschaftlichen Technik-, Energie-, Mobilitäts- und Nachhaltigkeitsforschung bringen wir durch Publikationen [3]und Veranstaltungen [4] in die jeweils relevanten wissenschaftlichen Communities ein. Damit unterstützt das ZTG die im Leitbild der TU Berlin [5] und im aktuellen Zukunftskonzept der TU Berlin [6] verankerte Zielstellung, Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen zu entwickeln. Mehr zur Geschichte und Organisation des ZTG erhalten sie im Menü „Über uns“ [7].

Wenn Sie Interesse an der Arbeit des ZTG haben, können Sie sich über unseren Newsletter [8] auf dem Laufenden halten.

Haben Sie (Projekt-)Ideen oder Anregungen? Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in Kontakt [9] treten.

Nach oben

Aktuelle Nachrichten aus dem ZTG

  • Öffentliche Abendveranstaltung im Museum für Naturkunde Berlin: Citizen Science - Innovation in Wissenschaft, Politik und Gesellschaft? [10]

    Martina Schäfer beteiligt sich an der Podiumsdiskussion zum Thema "Citizen Science – was ist das Innovationspotenzial?" Datum: 25.03.2019 um 19:30 Uhr Ort: Museum für Naturkunde, Invalidenstr. 43, 10115...

  • Trialog: Tourismus in Berlin - Wieviel Tourismus verträgt eine wachsende Stadt? [11]

    Veranstalter: TU: Neue Urbane Agenda Berlin und HU/ Viadrina: Governance Platform (Ltg. Gesinde Schwan und Christine Ahrend), Zeit/Ort: 14.03.2019[M1] , 9: Uhr, Paris Platz 6 (Teilnahme nur auf Einladung;) -...

  • Englischsprachiger Artikel von Prof. Dr. Dr. Martina Schäfer in der Zeitschrift ‘Agriculture and Human Values’ erschienen [12]

    Prof. Dr. Dr. Martina Schäfer hat in der Zeitschrift ‘Agriculture and Human Values’ einen Artikel veröffentlicht zum Thema: Etablierung einer ethischen ökologischen Geflügelproduktion: eine Frage des erfolgreichen...

  • Mobilitätsforum am 07.03.2019 von 10-12 Uhr [13]

    10:00-11:00 SUMRICA (Sustainable Urban Mobility in Central Asia) Thema/topic: Built environment and land use factors affects on active travel mode choice and trip generation in TehranReferent/speaker: Fatemeh Ahmadipour (ZTG...

  • Vortrag zu Transdisziplinarität von Prof. Dr. Dr. Martina Schäfer [14]

    Am 06.03.2019 hält Prof. Dr. Dr. Martina Schäfer einen Vortrag zu Transdisziplinarität bei der gemeinsamen Sitzung des Wissenschaftlichen Beirats und des Nutzerbeirats der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) in...

  • Kolloquium "Politik von unten" startet mit mit neuem Programm [15]

    Das vom Bereich Soziale Bewegungen, Technik, Konflikte organisierte Kolloquium "Politk von unten" lädt monatlich zur Diskussion von Forschungsarbeiten zu Protesten, sozialen Bewegungen und politischem Engagement ein....

  • Mobilitätsforum am 10.01.2019 von 10-12 Uhr [16]

    Thema/topic: Atlas.ti – Qualitative Data Analysis, Type FormReferent/speaker: Norman Döge Thema/topic: Integrated Transportation Planning: Data management and analysis using GIS software...

News 1 bis 7 von 15
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 [17] 15-15 [18] Nächste > [19] Letzte >> [20]

Sekretariat

Zentrum Technik und Gesellschaft
Sekr. HBS 1
Hardenbergstr. 16-18
D - 10623 Berlin
Tel.: +49 (0)30 314-23665
Fax: +49 (0)30 314-26917
E-Mail-Anfrage [21]

ZTG Newsletter abonnieren

Newsletter des ZTG abonnieren [22]

ZTG Newsletter Archiv

Newsletter des ZTG abonnieren [23]

ZTG auf Facebook

Das ZTG
auf Facebook [24]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008