direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Willkommen beim ZTG

Lupe [1]

Das Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG) ist eine Einrichtung der TU Berlin, die etabliert wurde, um Forschung jenseits disziplinärer Grenzen zu realisieren. Das ZTG greift aktuelle gesellschaftliche Probleme und Themen im Spannungsfeld Technik und Gesellschaft auf und bearbeitet diese gemeinsam mit Wissenschaftler_innen verschiedener Disziplinen und relevanten Praxisakteuren, z. B. aus der Zivilgesellschaft, Wirtschaft oder staatlichen Institutionen. Durch die inter- und transdisziplinäre Perspektive werden die sozialen, rechtlichen, ökonomischen und nutzerspezifischen Belange von Anfang an in Innovations- und Transformationsprozesse integriert und so technologische und planerische Gestaltungsprozesse auf eine breitere Basis gestellt. Aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung in der Durchführung derartiger Projekte hat sich das ZTG zu einem Kompetenzzentrum für Methoden inter- und transdisziplinärer Forschung entwickelt. 2016 feierte das ZTG sein 20-jähriges Bestehen.

Die vielfältige Forschungstätigkeit des ZTG bildet sich in der Bereichsstruktur ab. Sechs thematische Bereiche [2], in denen wir verschiedene Handlungsfelder erforschen, werden durch drei Querschnittsbereiche vervollständigt, die unsere sozialwissenschaftliche Perspektive verdeutlichen.
Unsere Erkenntnisse aus der sozialwissenschaftlichen Technik-, Energie-, Mobilitäts- und Nachhaltigkeitsforschung bringen wir durch Publikationen [3]und Veranstaltungen [4] in die jeweils relevanten wissenschaftlichen Communities ein. Damit unterstützt das ZTG die im Leitbild der TU Berlin [5] und im aktuellen Zukunftskonzept der TU Berlin [6] verankerte Zielstellung, Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen zu entwickeln. Mehr zur Geschichte und Organisation des ZTG erhalten sie im Menü „Über uns“ [7].

Wenn Sie Interesse an der Arbeit des ZTG haben, können Sie sich über unseren Newsletter [8] auf dem Laufenden halten.

Haben Sie (Projekt-)Ideen oder Anregungen? Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in Kontakt [9] treten.

Nach oben

Aktuelle Nachrichten aus dem ZTG

  • Studentische/r Mitarbeiter/in im Projekt ENGITO (40 Stunden /Monat) gesucht [10]

    Das Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft mit 40 Monatsstunden ohne Unterrichtsaufgaben für das Forschungsprojekt ENGITO (Energieeinsparung durch...

  • Senior Research Group besucht Bereich Mobilität und Raum [11]

    Am 28.06.2018 von 10 bis 12 Uhr wird die Senior Research Group des ZTG das Mobilitätsforum des Bereiches Mobilität und Raum besuchen, um gegenseitig mehr über die jeweiligen Arbeitsschwerpunkte zu erfahren sowie um über...

  • SCSSG Auftaktmeeting am 11.06.2018 [12]

    Am 11.06.2018 hat das Auftaktmeeting der "Sector-Coupled Systems in Smart Grids (SCSSG)" an der TU Berlin stattgefunden. Das ZTG wurde von Dr. Wulf-Holger Arndt, Dipl. Norman Döge and M.Sc. Lu Lu vertreten. Als...

  • Newsletter Juni 2018 erschienen [13]

    Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen! Ihr Newsletter-Team Hier geht es zum Newsletter als PDF-Datei. Inhalt Nachrichten Rückblick: #        Bedürfnisse nachhaltig...

  • "Bio und regional goes digital: Nachhaltigkeit und Transparenz in regionalen Wertschöpfungsräumen" [14]

    Ab Mitte Mai 2018 bis Februar 2019 führt das ZTG gemeinsam mit der Regionalwert AG und dem Regionalentwicklungsbüro Kommunare ein Innovationsforum Mittelstand zum Einsatz digitaler Dienstleistungen in der qualitäts- und...

  • Neues Diskussionspapier zur Transformation des Energiesektors in Ägypten, Brasilien und Deutschland [15]

    Schäfer, M., Hammad, H., Frezza, M., El-Bassiouny, N., Muster, V. (2018): Transitions of the energy sector in Egypt, Brazil and Germany – a comparison of the interplay between government, the private sector and civil society. ZTG...

  • Zwischenbericht der Enquete- Kommission „Zukunft der ländlichen Regionen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels“ Land Brandenburg [16]

    Die Enquete- Kommission „Zukunft der ländlichen Regionen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels“ des Brandenburger Landtags hat ihren Zwischenbericht vorgelegt. Prof. Dr. Dr. Martina Schäfer vom ZTG ist Mitglied der...

News 1 bis 7 von 8
<< Erste < Vorherige 1-7 8-8 [17] Nächste > [18] Letzte >> [19]

Sekretariat

Zentrum Technik und Gesellschaft
Sekr. HBS 1
Hardenbergstr. 16-18
D - 10623 Berlin
Tel.: +49 (0)30 314-23665
Fax: +49 (0)30 314-26917
E-Mail-Anfrage [20]

ZTG Newsletter abonnieren

Newsletter des ZTG abonnieren [21]

ZTG Newsletter Archiv

Newsletter des ZTG abonnieren [22]

ZTG auf Facebook

Das ZTG
auf Facebook [23]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008