direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Allgemein

Veranstaltung: "Herausforderung empirische Polizeiforschung: Methodische und forschungsethische Perspektiven auf ein polarisiertes Forschungsfeld"

Dienstag, 08. Januar 2019

Als Abschluss eines (internen) Workshops des Arbeitskreises "Soziale Bewegungen und Polizei" im Januar zum Thema "Selektivität im Protest Policing II" gibt es einen Roundtable zum Thema

"Herausforderung empirische Polizeiforschung: Methodische und forschungsethische Perspektiven auf ein polarisiertes Forschungsfeld"

Diskussionsteilnehmer*innen:

Christiane Howe (Humboldt-Universität Berlin), Fabien Jobard (CESDIP, Paris), Lars Ostermeier (Freie Universität Berlin), Peter Ullrich (Technische Universität Berlin), Moderation: Andrea Kretschmann (CMB)

Datum: 25.01.2019, 17:00 – 18:30 Uhr,

Ort: Centre Marc Bloch, Friedrichstraße 191, 10117 Berlin, Georg-Simmel-Saal (3. Stock)

Ankündigung

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe