direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Dipl.-Soz.-Wiss. Nina Amelung

Nina Amelung arbeitete zuletzt am ZTG in der BMBF-Nachwuchsgruppe „Innovation in Governance“.

Beruflicher Werdegang

Seit 09/2009  Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der BMBF-Nachwuchsgruppe „Innovation in Governance“ am Zentrum für Technik und Gesellschaft und Institut für Soziologie.

2009  Wissenschaftliche Referentin im Büro des Abgeordneten Dr. Matthias Miersch, Sprecher der Arbeitsgruppe des Parlamentarischen Beirats für nachhaltige Entwicklung, Berlin.

2007 – 2008  Wissenschaftliche Referentin in der Geschäftsstelle des Rates für Nachhaltige Entwicklung angesiedelt bei der Gesellschaft für technische Zusammenarbeit (GTZ) Berlin.

2007  Wissenschaftliche Referentin der Arbeitsgruppe des Parlamentarischen Beirats für nachhaltige Entwicklung in der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Berlin.

Hochschulausbildung

2007  Diplom Sozialwissenschaften. Thema der Diplomarbeit: Nachhaltige Entwicklung und Lebensqualität: Zur Relevanz von Umwelt für das subjektive Wohlbefinden.

2003 – 2007  Studium der Fächer Soziologie, Politikwissenschaft, Psychologie (Magister) an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen und anschließend Sozialwissenschaften (Diplom) an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Studienbegleitende Tätigkeiten und Praktika

Hospitation am Center for Future Studies des Information and Decision Support Centers (IDSC), Kairo/ Ägypten.

Studentische Mitarbeiterin im Büro des Abgeordneten Dr. Matthias Miersch, Sprecher der Arbeitsgruppe des Parlamentarischen Beirats für nachhaltige Entwicklung, Berlin.

Studentische Mitarbeiterin der Abgeordneten Astrid Klug, Vorsitzende des Parlamentarischen Beirats für nachhaltige Entwicklung im Deutschen und später Parlamentarische Staatssekretärin im Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Berlin.

Studentische Mitarbeiterin in der Abteilung Entwicklungspolitik beim Bischöflichen Hilfswerk Misereor e.V., Aachen.

Veröffentlichungen

  • Amelung, N./Mayer-Scholl, B./Schäfer, M./Weber, J. (Hg.) (2008): Einstieg in Nachhaltige Entwicklung. Frankfurt a.M.: Peter Lang.

Engagement

Gründerin und langjährige aktives Mitglied beim interdisziplinären Studierenden- und Absolventennetzwerk ‚Initiative für Nachhaltige Entwicklung e.V.’ an der Humboldt-Universität zu Berlin, www.nachhaltigkeitsinitiative.de.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe