direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Dipl.-Soz.-Päd. Yvonne Lücke

Lupe

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZTG im Jahr 2010

Geb. 1974 in Alfeld/Leine

Doktorandin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Diplom Sozialpädagogin (FH) Diplomierte Kinderkrankenschwester (Staatlicher Abschluss) Industriekauffrau (IHK-Abschluss)

Studium der Sozialpädagogik an der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH), Studienschwerpunkt Gemeinwesen mit Ausrichtungen in Globalisierung, Solidarischer Ökonomie, Gruppendynamische Prozesse und Empowerment.
Seit 2006 freiberufliche Tätigkeit im Feld Erlebnispädagogik für Schulen und Unternehmen, insbesondere Coaching von Ausbildungsgruppen.
Langjährige Berufserfahrung im sozial-medizinischen Bereich in Deutschland und der Schweiz. Zu dem ausgebildete Industriekauffrau bei der Schott Desag AG.  
Zur Zeit im Gründungsprozess einer Genossenschaft für Gemeinschaftliche Wohn- und Lebensformen.

Schwerpunkte: Team-Coaching, Empowerment-Prozesse, Globalisierung, NGO

Akademische Laufbahn
Zeitraum


Art der Tätigkeit
2003 - 2008
Studium des Sozialwesen an der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH), Schwerpunkt: Nachhaltiges Gemeinwesen
2006
Auslandssemester an der Universität Jyväskylä, Finnland


Ausbildung/Weiterbildung/Berufstätigkeit
Zeitraum
Art der Tätigkeit
1991 - 1992


Berufsfachschule Wirtschaft in Alfeld/Leine
1992 - 1994
Ausbildung als Industriekauffrau bei der Deutschen Spezialglas AG, Grünenplan
1995 - 1998
Ausbildung zur Kinderkrankenschwester am Städt. Krankenhaus Salzgitter-Lebenstedt
1998 - 2000
Berufstätigkeit im Kinderzentrum Pelzerhaken
2000 - 2003
Berufstätigkeit im Medizinisch-pflegerischen Bereich in Winterthur, Biel und Bern, Schweiz
2005
Ausbildung als Teamerin für Schulprojekttage im Bereich Demokratiebildung, Netzwerk für Demokratie und Courage
2007
Gruppenpädagogische Ausbildung im Bereich Erlebnispädagogik, Firma outtrain, Magdeburg


Publikationen
Jahr


Thema
Art
2007
Partizipation und Ressourcenorientierung in der Stadtteilarbeit - Drei europäische Stadtteiltreffpunkte im Vergleich
Diplom


Bisherige Projekte
Zeitraum
Thema


2008
Assistentin; Planungszellen Rheinland-Pfalz


Aktuelle Projekte
Zeitraum
Art der Tätigkeit
seit 2008


Mitgründerin der Vitopia e.G. i.G. in Magdeburg
seit Nov. 2008
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Erfolgreich gründen aus der Wissenschaft" am Zentrum Technik und Gesellschaft
seit Nov. 2008
Doktorandin an der Philosophischen Fakultät III der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg


Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe