direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Jana Meier

Lupe

Jana Meier arbeitet seit Oktober 2020 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZTG im Forschungsbereich "Sicherheit - Risiko - Kriminologie" im Projekt "Kriminelle Karrieren von Angehörigen großfamiliärer Strukturen: Triangulierte Studie".

Sie studierte Soziologie und Kriminologie in Leipzig, Berlin und Hamburg und arbeitet in den Forschungsschwerpunkten Jugenddelinquenz, Drogenkriminalität, Organisierte Kriminalität, Radikalisierung, Rechtsextremismus,  Methoden der rekonstruktiven Sozialforschung.
  

Akademischer Werdegang
Zeitraum
Art der Tätigkeit
Seit 2020
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum Technik und Gesellschaft der TU-Berlin
2014-2020
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität zu Köln
2011-2014
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutsches Jugendinstitut e.V.
2009-2011
Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Verkehrsverbund Berlin Brandenburg
2009
Abschluss Master of Arts Kriminologie (Universität Hamburg)
2003
Abschluss Diplom Soziologie (Universität Berlin)
Forschungsprojekt
Zeitraum      
Thema
seit Okt 2020
Kriminelle Karrieren von Angehörigen großfamilärer Strukturen: Triangulierte Studie
Publikationen
Jahr
Thema
2020
Meier, Jana; Bögelein, Nicole; Neubacher, Frank (2020): Radikalisierungsprozesse aus professioneller Sicht – empirische Prüfung eines Modells auf Mikro-, Meso- und Makroebene. In: NK Neue Kriminalpolitik, 32. Jahrgang, Heft 4, preprint. DOI: 0934-9200-2020-pp001.
2020
Bögelein, Nicole; Meier, Jana; Neubacher, Frank (2020): Radikalisierung in den Rechtsextremismus aus Netzwerksicht. Eine empirisch begründete Typenbildung. In: Kriminologie - Das Online-Journal | Criminology - The Online Journal, Jg. 2, Heft 1, S. 87-100. (Bögelein, N./ Meier, J.) (Open Access).
2019
Willems, Diane; Meier, Jana (2019): Closed Windows for Desistance. Young Multiple Offenders between Youth Services and the Justice System. Albrecht, Hans-Jörg/Walsh, Maria/Wienhausen-Knezevic, Elke (Hrsg.): Desistance Processes Among Young Offenders Following Judicial Interventions. (2019) Freiburg, Berlin: Duncker & Humblot, S. 51-58.
2019
Willems, Diane; Meier, Jana (2019): Jugenddelinquenz und Desistance. Junge Mehrfachauffällige Straftäter zwischen Jugendhilfe und Justiz. In: Goeckenjan, Ingke/Puschke, Jens/Singelnstein, Tobias (Hrsg.) (2019): Für die Sache - Kriminalwissenschaften aus unabhängiger Perspektive. Festschrift für Ulrich Eisenberg zum 80. Geburtstag. Reihe: Schriften zum Strafrecht. Band 335. Berlin: Duncker & Humblot, S. 177-184.
2018
Bögelein, Nicole; Meier, Jana (2018): Drogenhandel – Typologie einer illegalen Ökonomie. In: Soziale Probleme, Jahrgang 29, Heft 1, S. 15-43.
2017
Meier, Jana; Bögelein, Nicole (2017): Handelserfahrene und Expert_innen über Konsum und Handel illegaler Drogen im Gefängnis - Ein empirischer Blick in den Haftalltag. In: rausch. Wiener Zeitschrift für Suchttherapie (2017), 6. Jahrgang, Heft 4, S. 236-246.
2017
Bögelein, Nicole; Meier, Jana; Neubacher, Frank (2017): Modelle von Radikalisierungsverläufen – Einflussfaktoren auf Mikro-, Meso- und Makroebene. In: NK Neue Kriminalpolitik, 29. Jahrgang, Heft 4, S. 370-378.
2017
Werse, Bernd; Egger, Dirk; Kamphausen, Gerrit; Neubacher, Frank; Meier, Jana; Bögelein, Nicole; Stöver, Heino; Graf, Niels; Dichtl, Anna; Behr, Rafael; Steckhan, Svea (2017): Handlungsempfehlungen für Drogenarbeit, Prävention und Drogenpolitik. In: Suchttherapie 18 (2017), Heft 3, S. 116–117 
2017
Werse, Bernd; Egger, Dirk; Kamphausen, Gerrit; Neubacher, Frank; Meier, Jana; Bögelein, Nicole; Stöver, Heino; Graf, Niels; Dichtl, Anna; Behr, Rafael; Steckhan, Svea (1017): Handlungsempfehlungen des Forschungsverbundes „Drogen und Organisierte Kriminalität“ (DROK). In: NK Neue Kriminalpolitik, Jahrgang 29 (2017), Heft 2, S. 113-122.
2016
Bögelein, Nicole; Meier, Jana; Neubacher, Frank (2016): "Ist ja nur Cannabis"? - Expertinnen und Experten über den Cannabishandel inner- und außerhalb von Gefängnissen. In: Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform 99 (2016), Heft 4, S. 251-268.
2016
Meier, Jana; Bögelein, Nicole (2016): Illegale Drogenmärkte in Justizvollzugsanstalten – Erkenntnisse von Experten in Bezug auf Cannabis. In: Neubacher, F./Bögelein, N. (Hrsg.) (2016): Krise – Kriminalität – Kriminologie. Mönchengladbach: Forum Verlag Godesberg, S. 245-256.
2015
Meier, Jana (2015): Jugendliche Gewalttäter zwischen Jugendhilfe- und krimineller Karriere. DJI, München.
2015
Meier, Jana; Liebscher, Laura; Fischer, Thomas A. (2015): Soziale Lebenslagen von mehrfachstraffälligen Jugendlichen aus jugendsoziologisch-kriminologischer Perspektive. In: A. Lange, H. Reiter, S. Schutter, C. Steiner (2015) (Hg.): Handbuch Kindheits- und Jugendsoziologie. Wiesbaden: Springer, S. 1-13. 
2015
Täubig, Vicki; Zeller, Maren; Böhle, Andreas; Eßer, Florian; Feldhaus, Nadine; Gaßmöller, Annika; Köngeter, Stefan; Meier, Jana; Oelkers, Nina; Petrat, Anke (2015): Beziehung zählt? Adressatinnen und Adressaten in stationären Settings, in: Komission Sozialpädagogik (2015) (Hg.) Praktiken der Ein- und Ausschließung in der Sozialen Arbeit, Weinheim und Basel: Beltz Juventa, 209-225. 
2012
Meier, Jana; Willems, Diana; Holthusen, Bernd (2012): Jugendliche Gewalttäter zwischen Jugendhilfe- und krimineller Karriere, in: Forum Erziehungshilfen, Heft 4/2012, S. 228-230.
2012
Meier, Jana; Willems, Diana; Holthusen, Bernd (2012): Mehrfach auffällige jugendliche Gewalttäter aus der Perspektive von Schule, Kinder-und Jugendhilfe, Polizei, Staatsanwaltschaft, Strafvollzug sowie Kinder-und Jugendpsychiatrie. DJI, München.
2011
Hempel, Leon; Meier, Jana; Steltner, Claudia; Vedder, Dagny (2011): Subjektive Sicherheit im ÖPNV: Der Fahrgast als Sicherheitsakteur. Maßnahmenbewertungen aus Fahrgastsicht. In: Forum Kriminalprävention, Heft 3/2011, S. 7-12

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt

Jana, Meier
Tel.: +49 (0)30 314-70484
Fax: +49 (0)30 314-12370484
Raum KAI 3314

Sekretariat

Zentrum Technik und Gesellschaft
Sekr. KAI 3-2
Kaiserin-Augusta-Allee 104
D - 10553 Berlin
Tel.: +49 (0)30 314-23665
Fax: +49 (0)30 314-12323665