direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Bild
Lupe
Bild
Lupe

Nachruf auf Feliks Tych

Prof. Feliks Tych, der dem Zentrum für Antisemitismusforschung eng verbunden war, starb am Dienstag, den 17. Februar 2015 im Alter von 85 Jahren.

Nachruf auf Feliks Tych (PDF, 22,8 KB)

Offener Brief zur Kritik an der Besetzung des Expertenkreises Antisemitismus durch das Bundesministerium des Innern

Offener Brief Expertenkreis Antisemitismus (PDF, 174,9 KB)

Stellungnahme zur Kritik des AJC an der Studie „Antisemitismus als Problem und Symbol. Phänomene und Interventionen in Berlin“

Stellungnahme (PDF, 56,1 KB)

Forschungskolloquium Sommersemester 2015

Mittwochs, 18.15 bis 19.45 Uhr (ab 15. April)
Ernst-Reuter-Platz 7, Telefunken-Hochhaus (TEL), 10587 Berlin, 8. Etage, Raum 811

Weitere Informationen zu den einzelnen Termine des Forschungskolloqiums finden Sie hier.

Save the Date! ZfA im Dialog: "Minderheiten und Meinungsfreiheit"

Montag, 16.03.2015, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: orangelab, Ernst-Reuter-Platz 2, 10587 Berlin

Für die zweite Veranstaltung in der Reihe "ZfA im Dialog" werden die Gäste noch bekannt gegeben.

Neuerscheinung: Booklet zur Ausstellung »Angezettelt«

»Angezettelt« ist eine Ausstellung zur Alltagsgeschichte der Judenfeindschaft und zu jüdischem und nicht-jüdischem Widerstand gegen den Antisemitismus in Deutschland von 1880 bis heute. Dieser Ausstellungsüberblick zeigt Impressionen der Präsentation im Frankfurter Museum für Kommunikation, stellt das Konzept, ausgewählte Exponate und Ausstellungstexte vor und veranschaulicht die Möglichkeiten, die Ausstellung an anderen Orten zu zeigen.

Booklet (PDF, 6,5 MB)

Neuerwerbungen der Bibliothek im Februar

Hier eine Übersicht einiger Bücher und sonstiger Medien, die die Bibliothek des ZfA kürzlich neu erworben oder als Geschenk erhalten hat und die nun in der Bibliothek im 9. Stock zur Verfügung stehen.

Neuerwerbungen der Bibliothek im Februar 2015 (PDF, 263,8 KB)

Call for Papers: Workshop "The Stuff of Jews: Political Economy and Jewish Material Culture, 1945 – Present"

We are soliciting applications to participate in an international workshop to be held at the Center for Research on Antisemitism at the Technical University in Berlin on March 24 - 26, 2015. Eight scholars will present papers of twenty minutes each (in English) and also respond to each other’s work.

“The Stuff of Jews” seeks to assemble a diverse collection of scholars representing multiple cultural and ethnic backgrounds, countries of birth and origin, genders, sexualities, and academic disciplines. The workshop is open to scholars of all ranks, including advanced graduate students (ABD).
“The Stuff of Jews” is made possible by a grant from the Volkswagen Foundation and support from the Center for Research on Antisemitism at the Technical University in Berlin.

Please submit abstracts of no longer than 250 words to   (Deadline for applications: 15.12.2014)

more information (PDF, 20,4 KB)

Workshop: Love/Sex/War. Another History of 20th Century Europe

Bild
Lupe

Date: May 18-19, 2015
Location: Paris (Centre d’histoire de Sciences Po, 56 rue Jacob, 75006 Paris)
Application: Please send your abstract (max. 500 words) and a short biography (max. 1 page) to and patrick.farges@univ-paris3.fr before 30 November 2014.
We encourage PhD candidates and early career post-docs to apply for the workshop.

More information

Blickwinkel, 6. Tagung: "Religion: Diskurse – Reflexionen – Bildungsansätze"

Bild
Lupe

Zeit: 8. + 9. Juni 2015
Ort: Rathaus der Stadt Kassel, Obere Königsstraße 8, 34117 Kassel

Programm und weitere Informationen (PDF, 608,9 KB)

Anmeldung (Anmeldeschluss 21. Mai 2015): www.bs-anne-frank.de/projekte/blickwinkel

Material und Berichte der Tagungsreihe Blickwinkel: www.stiftung-evz.de/blickwinkel

Call for Papers: "Gender, Memory and Genocide"

June 4 – 6, 2015

Third ICRAR Conference „Marking 100 Years Since the Armenian Genocide“

more information (PDF, 32,9 KB)

Deadline for applications: November 30, 2014

Please send a title and abstract (max. 300 words) together with your contact information and a brief CV to:
Dr. Dilek Güven: dilek.gueven@tu-berlin.de

20. Workshop zur Geschichte und Gedächtnisgeschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager: Besatzung, Zwangsarbeit, Vernichtung

Ort: Minsk, mit Besuch des ehemaligen jüdischen Ghettos und der Gedenkstätten an den historischen Orten nationalsozialistischer Verbrechen in Maly Trostenez und Chatyn

Zeit: 7. – 12.4.2015

Call for Papers (PDF, 94,5 KB) (Deadline: 15.9.2014)

Essays and lecture manuscripts available: "Antisemitism in Europe Today: the Phenomena, the Conflicts"

The essays are based on lectures that were held at the conference "Antisemitism in Europe Today: the Phenomena, the Conflicts" organized by the Center for Research on Antisemitism at the Technical University Berlin, the Foundation "Remembrance, Responsibility and Future," and the Jewish Museum Berlin. 

http://www.jmberlin.de/main/EN/05-Publications/07-online-publications.php

Masterstudiengang „Interdisziplinäre Antisemitismusforschung“

Das kommentierte Vorlesungsverzeichnis mit dem Lehrveranstaltungsangebot am ZfA finden Sie hier (PDF, 35,6 KB).

Weitere Informationen und hilfreiche Downloads, wie z. B. den Studiengangplan für das Wintersemester 2014/15, finden Sie zukünftig im Bereich des ZfA-Masterstudiengangs.

Update: Der Ablaufplan für Orientierungswoche (PDF, 88,4 KB) für Studierende im Masterstudiengang ist nun verfügbar.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Zentrum für Antisemitismusforschung
Fakultät 1
Sekr. TEL 9-1
Telefunken-Hochhaus
Raum 904
Ernst-Reuter-Platz 7
10587 Berlin
030-314-25851
030-314-21136

Öffnungszeiten Sekretariat
Mo.-Mi. 9.00-16.00 Uhr
Do. 9.00-15.30 Uhr
Fr. 9.00-16.00 Uhr

Öffnungszeiten Bibliothek
Mo.-Do. 10.00-19.00 Uhr
Fr. 10.00-16.00 Uhr