direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lupe
Lupe

Doppelausstellung "Dagegen sein." mit „Angezettelt 2.0“ und „Gezi Park Protesters“ in Klagenfurt

Wann: 11. Nov. – 4. Dez. 2016
Wo: Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Universitätsstraße 65-67, 9020 Klagenfurt (Österreich)

„Angezettelt 2.0. Rassistische und antirassistische Aufkleber von 1880 bis heute“ bildet zusammen mit „Gezi Park Protesters“ die Doppelausstellung „Dagegen sein.“, welche am 10. November in Klagenfurt eröffnet wurde.

ACHTUNG! Raumänderung Ringvorlesung „Kritische Theorie und Antisemitismusforschung“

Ab sofort wird die Ringvorlesung „Kritische Theorie und Antisemitismusforschung“ in Raum H2053, Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, stattfinden. Dieser Raum bietet mehr Plätze und eine bessere Akustik. Wir würden uns freuen Sie wieder ähnlich zahlreich zur nächsten Veranstaltung mit Dr. Jan Gerber über „Gedichte nach Auschwitz – Die Kritische Theorie und der Holocaust“ erscheinen würden.

Programm der Ringvorlesung "Kritische Theorie und Antisemitismusforschung" (PDF, 1,9 MB)

Eine Anmeldungen für den Literaturverteiler ist möglich indem Sie eine E-Mail an schicken.

Blockseminar mit Exkursion "Buchenwald: Geschichte und Nachgeschichte 1937-2016" - keine weiteren Plätze

Leider sind keine weiteren Anmeldungen zur Lehrveranstaltung mehr möglich.

ZfA-Forschungskolloquium im Wintersemester 2016/17 "Religiöse Vielfalt und säkularer Staat"

Mittwochs, 18-20 Uhr (Beginn 19. Oktober)

Die Veranstaltung steht ohne Anmeldung allen wissenschaftlich Interessierten unabhängig von einer Hochschulzugehörigkeit offen, auch zum Besuch einzelner Termine. 

Programm (PDF, 61,6 KB)

Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis (KVV) Wintersemester 2016/2017

Forschungskolloquium von Prof. Dr. Kerstin Schoor "Diaspora. Exil. Migration." ( Europa-Universität Viadrina, Frankfurt/Oder)

Zeit & Ort: Dienstags, 14.15 – 15.45 Uhr (Postgebäude, Raum 265) und 16.15 – 17.45 Uhr (Stephanssaal), Europa-Universität Viadrina, Frankfurt/Oder

Das Programm des Forschungskolloquiums von Prof. Dr. Kerstin Schoor (PDF, 98,7 KB) (Axel Springer-Stiftungsprofessur für deutsch-jüdische Literatur- und Kultur-geschichte, Exil und Migration (Europa-Universität Viadrina, Frankfurt/Oder) ist einsehbar.

Neuerwerbungen der Bibliothek September 2016

Freitag, 23. September 2016

Eine Übersicht einiger Bücher und sonstiger Medien, die die Bibliothek des Zentrums für Antisemitismusforschung kürzlich neu erworben oder als Geschenk erhalten hat und die nun in der Bibliothek im 9. Stock (TEL) zur Verfügung stehen:

Neuerwerbungen September 2016
(PDF, 564,5 KB)

Download ZfA-Tätigkeitsbericht 2012-2014

Der ZfA-Tätigkeitsbericht für den Zeitraum 2012-2014 ist vor kurzem erschienen. 19 abgeschlossene oder noch laufende Forschungsprojekte geben Auskunft über die konzeptionelle und thematische Vielseitigkeit des ZfA. Sie belegen, dass die historische Grundlagenforschung zentrales Anliegen des ZfA geblieben ist, jedoch auch neuen Forschungsansätzen und -fragen Rechnung getragen wird. Der Bericht ist nun auch online verfügbar.

Download ZfA-Taetigkeitsbericht 2012-2014 (PDF, 5,4 MB)

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Zentrum für Antisemitismusforschung
Fakultät 1
Sekr. TEL 9-1
Telefunken-Hochhaus
Raum 904
Ernst-Reuter-Platz 7
10587 Berlin
Tel: 030-314-25851
Fax: 030-314-21136

Öffnungszeiten Sekretariat
Mo.-Mi. 9.00-16.00 Uhr
Do. 9.00-15.00 Uhr
Fr. 9.00-15.00 Uhr

Öffnungszeiten Bibliothek
stehen unter "Webseite"

Webseite
Tel: 030-314-23908